Freuen sich die Fans etwa mehr auf die Neuauflage von Big Brother statt auf die VIP-Version? Vor Kurzem gab der Sender RTL II bekannt, dass Promi Big Brother bereits am 9. August an den Start gehen wird. Noch überraschender ist allerdings die nun verbreitete Nachricht, dass die Normalo-Version 2020 ihre Rückkehr feiern soll. Doch wie sieht es bei den Fans aus: Was interessiert sie mehr – "Promi Big Brother" oder "Big Brother"?

Im Netz scheinen aktuell die Herzen der Zuschauer mehr für das Revival der Originalsendung zu schlagen. Unter einem Facebook-Post der "Promi Big Brother"-Seite erklärten die User einstimmig: "Freue mich auf die normale Staffel im Frühjahr 2020." Obwohl auch dieses Jahr bei PBB wieder coole Stars und Sternchen zu erwarten sind, scheint die BB-Rückkehr aktuell einfach ein bisschen mehr zu begeistern.

Bevor die Ursprungsversion von "Big Brother" im kommenden Jahr über die Fernsehbildschirme flimmert, steht Reality-TV-Fans nun erst einmal ein Hammer-Sommer bevor! Denn nicht nur "Promi Big Brother" startet Anfang August, am 17. Juli geht auch die neue Bachelorette-Staffel an den Start und nur eine Woche später Das Sommerhaus der Stars.

"Promi Big Brother"-Moderatoren Jochen Schropp und Marlene LufenSAT.1/Marcus Höhn
"Promi Big Brother"-Moderatoren Jochen Schropp und Marlene Lufen
Zlatko, Oliver Geissen, Aleksandra Bechtel, John, Andrea und Jürgen Milski bei "Big Brother"Guido Ohlenbostel/ActionPress
Zlatko, Oliver Geissen, Aleksandra Bechtel, John, Andrea und Jürgen Milski bei "Big Brother"
Silvia Wollny, "Promi Big Brother"-Siegerin 2018SAT.1/Willi Weber
Silvia Wollny, "Promi Big Brother"-Siegerin 2018
Auf was freut ihr euch mehr?1203 Stimmen
250
Promi Big Brother – VIPs sind einfach unterhaltsamer!
953
Big Brother – ich habe die Original-Version geliebt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de