Hanne Wolharn (50) ist zurück im deutschen Fernsehen! Von 2000 bis 2007 übernahm die Schauspielerin die Rolle der Senta Lemke bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Danach arbeitete die 50-Jährige hauptsächlich bei zahlreichen Produktionen als Schauspiel-Coach für Kinder und Jugendliche. Ab dem 9. Juli ist ihr Gesicht aber wieder im TV zu bestaunen – und zwar in der beliebten Daily Soap Alles was zählt!

Im RTL-Interview verrät Hanne, welchen Part sie bei AWZ übernehmen wird. "Ich spiele die Kostümbildnerin Susanne Gebhardt. Die wird für die Eisshow geholt und ist vor allem die emotionale und psychische Stütze für Chiara – die Ersatzmutter", offenbart die TV-Beauty mit einem Lächeln im Gesicht. Sie freue sich besonders darauf, ihre Rolle weiterentwickeln zu können und glaube, dass das sehr spannend werde.

Und wie läuft es bislang mit den Kollegen? "Ganz, ganz wunderbar. Die sind alle superbezaubernd zu mir – sehr nett. Manchmal weiß ich ja noch nicht, in welches Studio ich muss. Dann nehmen sie mich an die Hand", schildert das neue AWZ-Gesicht.

Hanne Wolharn im Mai 2006 in BerlinTammo Bork / WENN
Hanne Wolharn im Mai 2006 in Berlin
Alexandra Fonsatti spielt Chiara Nadolny bei AWZInstagram / alexandrafonsatti
Alexandra Fonsatti spielt Chiara Nadolny bei AWZ
Hanne Wolharn, Frank Thomas Mende und Lisa Riecken im Jahr 2006Action Press / PANCKOW,MICHAEL
Hanne Wolharn, Frank Thomas Mende und Lisa Riecken im Jahr 2006
Freut ihr euch auf Hanne bei AWZ?421 Stimmen
252
Ja, ich mochte sie schon bei GZSZ total gerne!
169
Ich lasse mich da überraschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de