Er steht trotz allem hinter ihr! Vor elf Jahren hatten sich Robert Pattinson (33) und Kristen Stewart (29) bei den Twilight-Dreharbeiten kennengelernt – der Funke sprang aber erst 2009 über. Die Liebe der Schauspieler fand allerdings ein tragisches Ende: Kristen soll ihren damaligen Freund betrogen haben. Böses Blut scheint zwischen den Hollywoodstars dennoch nicht zu fließen. Vielmehr soll Robert seine Ex-Freundin für ihre neueste Rolle feiern!

Erst vor wenigen Tagen hatte der "Charlie’s Angels"-Trailer, das Remake von "3 Engel für Charlie", Premiere. Neben Elizabeth Banks (45) und Naomi Watts (50) stand auch Kristen für den Actionstreifen vor der Kamera. Und genau das sorgte offenbar für Jubelstürme bei ihrem einstigen Lover. "Rob freut sich sehr für Kristen. Er hat bisher nur gute Sachen über den Film gehört und wird ihn sicher anschauen", erklärte ein Hollywood Life-Insider. Der 33-Jährige denke, dass Kristen "so talentiert" ist und er sei froh, "dass sie so eine große, ikonische Rolle bekommen" habe: "Er ist stolz auf sie", verriet die Quelle weiter.

Aber nicht nur für Kristen könnte es karrieretechnisch nicht besser laufen – auch Robert ist heiß im Gespräch! Erst vor Kurzem wurde bestätigt, dass der Hottie der neue Batman wird. Darüber hinaus wird gemunkelt, dass der Brite die James Bond-Nachfolge von Daniel Craig (51) antreten könnte.

Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012Getty Images
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012
Kristen Stewart bei der Met Gala 2019Getty Images
Kristen Stewart bei der Met Gala 2019
Robert Pattinson, SchauspielerGetty Images
Robert Pattinson, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass Robert Pattinson noch so von seiner Ex Kristen Stewart schwärmt?755 Stimmen
591
Na klar, zwischen den beiden fließt immerhin kein böses Blut!
164
Nee, das könnte ich an seiner Stelle nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de