Schon wieder Ärger mit Simone (21)! Eigentlich ist die Staffel von Germany's next Topmodel schon lange vorbei – und damit auch der ewige Zickenkrieg zwischen Gewinnerin Simone und ihren Mitstreiterinnen. Doch jetzt sorgt die Siegerin schon wieder für großen Unmut bei ihren einstigen Konkurrentinnen Sayana und Cäcilia: Denn die durften wegen der Blondine nicht an einer Show der Berlin Fashion Week teilnehmen!

Die drei Models sollten eigentlich zusammen bei einem Event über den Catwalk laufen und Cäcilia und Sayana hätten sich auch wie besprochen vor Ort eingefunden – doch von Simi weit und breit keine Spur. Das schilderte Cäcilia in ihrer Instagram-Story am Mittwoch: "Sie ist nicht aufgetaucht, wir wissen nicht aus welchem Grund." Das habe Auswirkungen auf den Job gehabt: "Wir waren schon fertiggemacht und haben auf einmal von unserer Agentur Bescheid bekommen, dass wir zu dritt gebucht worden sind und jetzt leider nicht mehr mitlaufen können", verriet die Freiburgerin.

Cäcilia wisse zwar nicht, wo Simi an dem Tag war, doch sie habe so eine Ahnung, was es mit der Abwesenheit der 21-Jährigen auf sich haben könnte: "Ich will hier auch niemanden etwas unterstellen, aber sie war gestern auf der Party und ist heute nicht aufgetaucht", erklärt die Beauty. Sayana und sie seien ebenfalls lange auf der Feier gewesen, hätten sich aber nach zwei Stunden Schlaf auf den Weg zu ihrem Job gemacht.

GNTM-Girl Cäcilia
Instagram / caecilia.gntm.2019
GNTM-Girl Cäcilia
Simone Kowalski bei der Palmolive Model Night in Hamburg
Timm, Michael / ActionPress
Simone Kowalski bei der Palmolive Model Night in Hamburg
Cäcilia, GNTM-Kandidatin
Instagram / caecilia.gntm.2019
Cäcilia, GNTM-Kandidatin
Glaubt ihr, Simone wird sich zu ihrem Schwänzen noch äußern?4499 Stimmen
2959
Ja, das sollte sie auf jeden Fall auch tun!
1540
Nein, ihr ist das sicher unangenehm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de