Haben sie sich etwa doch noch nicht das Jawort gegeben? Erst vor Kurzem kamen Gerüchte auf, wonach Tom Kaulitz (29) und seine Heidi Klum (46) längst vor den Traualtar getreten sein sollen. Demnach haben sich die beiden Turteltauben angeblich schon vor rund vier Monaten im Sunshine State Kalifornien die ewige Treue geschworen – und zwar klammheimlich und ohne große Feier. Doch dieses Gerücht erstickte der Bruder des Bräutigams nun im Keim.

Gegenüber RTL erklärte Bill Kaulitz (29) jetzt: "Ich kann euch eins verraten, die Hochzeit steht noch an." Damit sollte die Gerüchteküche vorerst wieder ein wenig abkühlen. Von dem ganzen Trubel um die Heirat sei Bill aber doch ein bisschen überrascht, musste er gestehen: "Dass die Leute so ein Thema draus machen, hätte, glaube ich, keiner von uns gedacht."

Aber wann und wo werden denn nun die Hochzeitsglocken läuten? Das wollte der Musiker trotz allem nicht preisgeben. Möglicher Grund dafür: "Wir hoffen natürlich, dass es familiär ist und ruhig ohne viel Stress und Fotografen." Nur eine Sache konnte Bill schon vorab verraten: "Wir haben eine ganz schöne Hochzeit geplant."

Bill Kaulitz im Februar 2019 in München
Getty Images
Bill Kaulitz im Februar 2019 in München
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juli 2019 in Paris
Action Press / Laurent VU/SIPA
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juli 2019 in Paris
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juli 2019 in Paris
Action Press / Veeren Ramsamy-Christophe Clovis
Tom Kaulitz und Heidi Klum im Juli 2019 in Paris
Glaubt ihr, Tom und Heidi geben das Datum ihrer Hochzeit noch bekannt?544 Stimmen
108
Ja, ganz bestimmt!
436
Nein, ich denke, sie werden heimlich heiraten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de