Was ist nur bei Sting (67) los? Erst im vergangenen Oktober musste der britische Sänger eine Stunde vor Beginn ein Konzert seiner "44/876"-Tournee in San Francisco aufgrund einer plötzlichen Krankheit absagen. Nun ereilt seinen belgischen Fans dasselbe Schicksal: Der "After the Rain Has Fallen"-Interpret hat erneut mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Sein Gig für Montagabend musste deshalb kurzfristig abgeblasen werden!

"Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Stings Auftritt beim Ghent Jazz Festival in Gent, Belgien, heute Abend aufgrund ärztlicher Anordnung abgesagt werden muss. Informationen zur Rückerstattung der Tickets werden in Kürze folgen", ist auf dem offiziellen Twitter-Account des ehemaligen The Police-Frontmanns zu lesen. Für Mittwoch und Donnerstag sind auch zwei Konzerte in München und Stuttgart geplant – Informationen über eine Absage gibt es nach bisherigen Kenntnisstand nicht.

Bisher ist noch nicht bekannt, was dem Musiker fehlt. Unter dem Posting machen sich viele User jedoch Sorgen um die Gesundheit des 67-Jährigen: "Ich hoffe, alles ist in Ordnung und du fühlst dich schon bald wieder besser, Sting" oder "Ich mache mir Sorgen, was ist nur passiert", lauten nur zwei der Kommentare.

Sting bei der ZDF-Talkshow "Markus Lanz"Actionpress/ Hein Hartmann / Future Image
Sting bei der ZDF-Talkshow "Markus Lanz"
Sting im Mai 2019PMPhoto / SplashNews.com
Sting im Mai 2019
Sting bei den BMI Pop Awards 2019Getty Images
Sting bei den BMI Pop Awards 2019
Glaubt ihr, dass Sting ernsthaft erkrankt sein könnte?137 Stimmen
110
Ein wenig Sorgen mache ich mir ehrlich gesagt schon.
27
Ach was, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de