Die Frage aller Fragen in dreifacher Ausgabe! Am 5. August geht Bachelor in Paradise in den USA in seine sechste Runde – und bekanntlich fackeln die amerikanischen Reality-TV-Stars oft nicht lange, bis sie den großen Schritt wagen. So verkündeten in der Show bereits viele der frischgebackenen Liebespaare ihre Verlobung. Auch bei den Dreharbeiten zu der diesjährigen Staffel, in der Ex-Kandidaten aus den US-Pendants von Der Bachelor und Die Bachelorette im TV die große Liebe suchen, soll der Funke mehrmals übergesprungen sein. Blogger Reality Steve plaudert nun aus, welche drei Paare sich dieses Mal verlobten.

Laut Cosmopolitan sollen Hannah Godwin und Dylan Barbour, Chris Bukowski und Katie Morton sowie Demi Burnett und Kristian Haggerty die drei glücklichen Pärchen sein, die künftig gemeinsam durchs Leben schreiten wollen. Mit Letzteren fand in der Sendung auch ein gleichgeschlechtliches Paar zueinander. Angeblich soll Demi Kristian selbst in die Show gebracht haben – ihre Liebste nahm ohne "Bachelor"-Vorerfahrung an dem Format teil.

Zuvor hatten Hannah, Katie und Demi versucht, mit Rosenkavalier Colton Underwood ihren Mr. Right zu finden. Nachdem dieser Versuch gescheitert war, fanden die drei Ladys ihr Glück jetzt aber offenbar doch noch.

Auch die verlobten Jungs haben bereits Show-Erfahrung. Während Dylan in der aktuellen "Bachelorette"-Ausgabe um Rosenverteilerin Hannah Brown (24) gekämpft hatte, trat Chris bereits mehrmals in verschiedenen Staffeln des Reality-TV-Formats auf.

US-"Bachelor in Paradise"-Kandidat Dylan BarbourInstagram / dylanbarbour
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidat Dylan Barbour
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Demi BurnettInstagram / demi_not_lovato
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Demi Burnett
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Katie MortonInstagram / katieemo
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin Katie Morton
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidat Chris BukowskiInstagram / chrisjbukowski
US-"Bachelor in Paradise"-Kandidat Chris Bukowski
Verfolgt ihr die amerikanische Version des Formats?105 Stimmen
32
Ja! Ich finde es viel spannender als unseres.
73
Nein, das interessiert mich überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de