Cameron Boyce' (✝20) Eltern sprechen erstmals darüber, wie es ihnen nach dem dramatischen Tod ihres Sohnes aktuell geht! Am Sonntag machte die traurige Nachricht weltweit die Runde, dass der einstige Disney-Star im Alter von gerade einmal 20 Jahren verstorben ist. Seine Familie bestätigte vor Kurzem: Ihr Junge starb tatsächlich an Epilepsie, einem zerebralen Krampfleiden. In einem Interview sprachen Camerons Mama und Papa nun erstmals darüber, wie sie mit dem schweren Verlust umgehen!

Im Gespräch mit People erklärten Libby und Victor Boyce zum ersten Mal ganz offen, wie schwer die vergangenen Tage für sie waren: "Der Schmerz, den wir ertragen mussten und immer noch ertragen müssen, ist unbeschreiblich. Aber wir geben uns die größte Mühe, nach vorne zu blicken und sicherzustellen, dass Camerons Vermächtnis und alles, wofür er stand, geehrt wird." Libby und Victor unterstrichen außerdem, wie sehr ihr Sohn immer noch geschätzt werde und dass auch sie ihn niemals vergessen würden: "Wir werden ihn für immer in unseren Herzen tragen. Er war unsere Sternschnuppe."

Für die weltweite Anteilnahme und die vielen lieben Nachrichten, die sie in den vergangenen Tagen erreicht haben, ist die Boyce-Familie sehr dankbar. "Wir finden keine Worte dafür, wie berührt wir von der gewaltigen Liebe und dem Support der Familie, Freunde und der ganzen Welt sind", berichteten sie.

Disney-Star Cameron BoyceGetty Images
Disney-Star Cameron Boyce
Cameron Boyce im April 2019 in KalifornienGetty Images
Cameron Boyce im April 2019 in Kalifornien
Schauspieler Cameron BoyceGetty Images
Schauspieler Cameron Boyce


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de