Was sagt ProSieben zu dem Angela Merkel (64)-Spruch? Faisal Kawusi (27) war am Donnerstag Teil der Jury von The Masked Singer. In der Musikshow treten Promis in aufwendigen Kostümen gegeneinander an – ihre Identität wird allerdings erst mit ihrem Ausscheiden aufgeklärt. Bis dahin versuchen die Juroren sowie das Publikum, den VIP zu erraten. Dabei haute der Comedian einen lustig gemeinten Spruch über die Bundeskanzlerin raus, die zurzeit unter Zitteranfällen leidet. Für einige Zuschauer ging der Spaßvogel damit zu weit – doch ProSieben verteidigt ihn nun!

"Wir sind immer wieder davon überrascht, über was man sich alles künstlich aufregen kann", äußert sich der Sender nach der Show. Während sich viele im Netz über die Aussage des 27-Jährigen aufregen, sieht die Produktion sie einfach als Witz, über die man lachen könne. Zudem stellen sie sich auch ganz klar hinter den Gast-Juror: "Und wir mögen Faisal Kawusi", betont sie.

Bevor Faisal das Netz mit dieser Aussage spaltete, kam er allerdings mega-gut beim Publikum an. Sogar so gut, dass sie ihn am liebsten als festen Jury-Mitglied sehen würden: "Faisal Kawusi passt perfekt in diese Sendung. Geiler Typ", findet etwa ein Twitter-User.

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer PressekonferenzGetty Images
Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Pressekonferenz
"The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel (M.) mit Schmetterling und AstronautGetty Images
"The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel (M.) mit Schmetterling und Astronaut
Faisal Kawusi 2018gbrci / Future Image
Faisal Kawusi 2018
Was haltet ihr von dem Statement von ProSieben?6317 Stimmen
4309
Finde es gut, dass sie hinter Faisal stehen.
2008
Na ja, das überzeugt mich nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de