Was für ein perfekter Heiratsantrag! Bindi Irwin (21) ist bereits seit knapp sechs Jahren mit ihrem Freund Chandler Powell in einer Beziehung. Die 21-Jährige hat vor allem durch ihren berühmten Papa Steve Irwin (✝44), den "Crocodile Hunter", internationale Bekanntheit erreicht. An einem Ort, der nicht nur ihrem Vater viel bedeutete, hat Bindi jetzt einen ganz besonderen Tag erlebt: Chandler hielt im Zoo ihrer Familie um ihre Hand an!

Ihr Boyfriend hat die Überraschung an ihrem 21. Geburtstag zusammen mit Bindis jüngerem Bruder Robert geplant, der den Antrag klammheimlich mit seiner Kamera festhielt. "Die schönste Überraschung. Chandler und Robert haben zusammengearbeitet, um den Moment festzuhalten, als ich 'ja' sagte. Wir waren in den Gärten des Australia Zoos und es war mehr als perfekt", schwärmt Bindi bei Social Media über ihren besonderen Tag. "Ich wusste nicht einmal, dass Robert dort fotografiert, und ich bin für immer dankbar, dass ich diese besonderen Erinnerungen an den schönsten Tag meines Lebens habe", so die junge Tierpflegerin weiter.

Ihr berühmter Papa konnte diesen Moment leider nur aus dem Himmel beobachten. Der Tierliebhaber verstarb bereits 2006 bei einem Unfall, da war Bindi gerade einmal acht Jahre alt. Erst kürzlich betonte sie noch, wie sehr sie ihren Vater noch immer vermisst.

Bindi Irwin in New York CityGetty Images
Bindi Irwin in New York City
Bindi Irwin mit ihrem Verlobten Chandler PowellInstagram / bindisueirwin
Bindi Irwin mit ihrem Verlobten Chandler Powell
Steve und Bindi Irwin 2006 in AustralienHandout/Getty Images
Steve und Bindi Irwin 2006 in Australien
Was sagt ihr zu dem Antrag?315 Stimmen
303
Total schön und romantisch!
12
Das haut mich jetzt nicht um.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de