Wie haben sich Bonnie Strange (33) und Boris Alexander Stein kennengelernt? Seit Ende 2018 sind das Model und der Sänger ein Paar. Aktuell befürchten die Fans allerdings, dass das Influencer-Pärchen eventuell nicht mehr zusammen ist, weil sie sich auf Insta nicht mehr folgen. In der heutigen Folge von Promi Shopping Queen sind die beiden aber noch als Couple zu sehen. Dort plauderten die beiden auch über den Beginn ihrer Beziehung – und offenbarten unter anderem: So sind sie zusammen gekommen!

"Ich habe Fotos von ihm auf Instagram gesehen und er sah ganz gut aus", enthüllte Bonnie im Doppel-Interview. Allerdings habe sie wegen der zahlreichen Pics befürchtet, dass Boris nur ein Insta-Boy sei. Dieser Verdacht hatte sich allerdings schnell verflüchtigt, nachdem sie miteinander telefoniert hätten: "Und dann war ich überrascht, dass er so witzig ist. Wir sind dann zusammen gekommen, als Goldie (1) drei Monate alt war", führte die wandlungsfähige Blondine weiter aus. Goldie stammt aus ihrer Beziehung mit Leebo Freeman (31).

In der Sendung schwärmte Bonnie noch in den höchsten Tönen von ihrem Freund: "Ich mag große Männer, ich bin ja selbst schon so groß und wenn ein Mann dann kleine Hände und kleine Füße hat, dann fühle ich mich unwohl. Ich war also sehr froh, als ich gesehen habe, dass du groß bist." Aber ob das immer noch gilt. Die Dreharbeiten für "Promi Shopping Queen" fanden immerhin bereits im April statt.

Boris Alexander Stein und Bonnie StrangeInstagram / itsmebxbby
Boris Alexander Stein und Bonnie Strange
Bobby und Bonnie Strange bei "Promi Shopping Queen"TVNOW / Andreas Friese
Bobby und Bonnie Strange bei "Promi Shopping Queen"
Boris Alexander Stein und Bonnie StrangeInstagram / bonniestrange
Boris Alexander Stein und Bonnie Strange
Findet ihr, dass Bonnie und Bobby gut zusammen passen?938 Stimmen
838
Ja, sie sind ein süßes Paar!
100
Nein, ich finde sie passen nicht zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de