Cristiano Ronaldo (34) zieht um! Der Fußballstar legt viel Wert auf Luxus – das ist mittlerweile mehr als bekannt: So verbringt er seinen Urlaub gerne mal auf einer riesigen Jacht vor der französischen Küste oder leistet sich den teuersten Wagen der Welt. Nun stand ein weiteres Prachtstück auf seiner Einkaufsliste: Der erfolgreiche Kicker gönnte sich jetzt ein neues Eigenheim für satte 1,5 Millionen Euro!

Wie Bild weiß, hat sich der Juventus Turin-Star eine Immobilie in der spanischen Stadt Marbella ausgesucht. Für seine neue Bleibe hat er ziemlich tief in die Tasche gegriffen: In dem Preis von über einer Million Euro sind ein Kinosaal, ein Pool mit Aussicht und Fitnessräume enthalten. Übrigens hat es nicht nur Ronaldo in die gefragte Gegend in Andalusien verschlagen: Der MMA-Kämpfer Conor McGregor (31) wohnt in unmittelbarer Nachbarschaft.

Dass Cristiano gerne die Spendierhosen anhat, bewies er einmal mehr während seines Urlaubs im Juni: Weil die Mitarbeiter eines griechischen Hotels ihm und seinen Liebsten die Paparazzi vom Leib gehalten hatten, ließ der Familienvater ein großzügiges Trinkgeld von 20.000 Euro springen!

Cristiano Ronaldo 2019 in MadridGetty Images
Cristiano Ronaldo 2019 in Madrid
Cristiano Ronaldo, FußballerGetty Images
Cristiano Ronaldo, Fußballer
Cristiano Ronaldo mit seinen Kindern und Freundin Georgina RodriguezInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinen Kindern und Freundin Georgina Rodriguez
Hättet ihr gedacht, dass Cristiano so viel für eine neue Bleibe ausgibt?735 Stimmen
708
Natürlich, ich hätte sogar mit mehr gerechnet!
27
Nein, das ist echt ein Haufen an Geld!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de