Attila Hildmann (38) hat eine heftige Verwandlung vollzogen! Der Kochbuchautor hatte in den letzten zweieinhalb Jahren deutlich an Gewicht zugelegt, wie er bereits vor einigen Wochen im Netz gestand. [Artikel nicht gefunden] setzte sich deshalb zum Ziel, in nur 60 Tagen und mit ausschließlich veganer Ernährung die überschüssigen Pfunde wieder loszuwerden. Nun hat es Attila tatsächlich geschafft – und teilte einen unglaublichen Vorher-Nachher-Vergleich: Der 38-Jährige ist mittlerweile 21 Kilogramm leichter!

Auf Instagram erklärte Attila, dass er die Abnehm-Challenge bereits nach 56 Tagen habe beenden können. Aber nicht nur das – er habe in sportlicher Hinsicht einen persönlichen Meilenstein erreicht: "Ich habe nicht nur abgespeckt, sondern letzten Sonntag einen olympischen Triathlon unter drei Stunden abgeschlossen. Ich konnte zu Beginn der Challenge nicht mal drei Kilometer am Stück joggen." Mit seinem Erfolg wolle er außerdem beweisen, dass eine vegane Ernährungsweise nicht nur gut für den Planeten, sondern auch für die Gesundheit des Menschen sei.

Doch warum hatte Attila in den vergangenen zwei Jahren überhaupt so viel an Gewicht zugenommen? "Heute würde ich sagen, es war der Stress: Ich habe zwei vegane Bio-Restaurants in Berlin aus dem Boden gestampft und einen Bio-Energy-Drink entwickelt und in den Handel gebracht", erklärte er vor wenigen Tagen im Netz.

Attila Hildmann in Japan im Februar 2019
Instagram / attila_hildmann
Attila Hildmann in Japan im Februar 2019
Hättet ihr gedacht, dass Attila so schnell so viel abnehmen kann?1011 Stimmen
553
Ja, ich bin begeistert, er sieht wirklich klasse aus!
458
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de