So tapfer kämpft Selma Blair (47)! Seit August 2018 ist es traurige Gewissheit: Die Hollywood-Schauspielerin leidet unter Multipler Sklerose. Das chronisch-entzündliche Leiden, das ihr zentrales Nervensystem befällt, erschwert den Alltag zusehends – für ihre Fans, Freunde, Familie und nicht zuletzt für sich selbst bleibt die "Eiskalte Engel"-Darstellerin dennoch stark. Via Social Media gibt sie ihren Followern regelmäßig Updates zum Krankheitsverlauf. Auch jetzt meldete sich Selma mit einem herzzerreißenden Post.

Auf Instagram veröffentlichte die 47-Jährige ein Foto von ihren Beinen, die deutliche Blessuren aufweisen und schrieb: "Schlaflosigkeit! Ich bin wie ein waches Baby. Ich habe Angst und will weinen. Ich will zu meiner Mama. Das will ich wirklich." Zwei Monate lang hatte sich die Kämpfernatur einer Behandlung unterzogen, bei der Stammzellen transplantiert wurden – mit unangenehmen Nebenwirkungen! Die Therapie führte bei Selma zu Haarausfall, Übelkeit und Schlaflosigkeit. "Ich nehme jetzt ein Bad und weine. Der Anfang ist schwer, das muss ich mir immer vor Augen halten", lauteten ihre bewegenden Zeilen weiter.

Tapfer teilte Selma außerdem ein aktuelles Bild von sich, auf dem sie glücklich und zuversichtlich in die Kamera lächelt. "Das bin ich – jetzt gerade! Nur, dass ihr wisst, dass ich keine alten Fotos posten würde", so ihre Worte.

Selma Blairs Beine, Juli 2019
Instagram / selmablair
Selma Blairs Beine, Juli 2019
Arthur Saint Bleick und Selma Blair
Instagram / selmablair
Arthur Saint Bleick und Selma Blair
Selma Blair, Hollywood-Schauspielerin
Instagram / selmablair
Selma Blair, Hollywood-Schauspielerin
Folgt ihr Selma auf Instagram und Co.?369 Stimmen
222
Ja, sie berührt mich einfach.
147
Nein, das zieht mich zu sehr runter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de