In den sozialen Netzwerken müssen User und Userinnen vorerst auf den heißen Anblick von Channing Tatums (39) durchtrainiertem Körper verzichten. Der sexy Magic Mike-Star gönnt sich nämlich eine längere Pause von Social Media und hat seine Profile auf Instagram, Twitter und Facebook auf unbestimmte Zeit deaktiviert. Bevor er online untergetaucht ist, hatte er aber noch eine Erklärung für seine Abstinenz veröffentlicht.

Auch Selena Gomez (27) und Demi Lovato (26) haben im Netz temporär auf den Ausknopf gedrückt und sich für einige Zeit von ihren Followern verabschiedet. Nun geht auch Channing diesen Weg – aber nicht ohne Begründung. "Ich habe versucht, inspiriert und wieder kreativ zu werden. Aber ehrlich gesagt habe ich mich in den letzten Jahren nicht wirklich kreativ auf Social-Media gefühlt", schrieb der Schauspieler auf Instagram. "Ich werde jetzt für eine Weile in der realen Welt und ohne mein Handy sein." Der Abschied ist aber voraussichtlich nicht für immer! Channing beteuerte, dass er wahrscheinlich irgendwann wieder virtuell zurückkehren wird. Wann, steht allerdings noch in den Sternen.

Ob Channing im Netz wohl einen neuen Weg einschlagen möchte? Bevor eine Online-Rückkehr infrage kommt, wolle er eine "klare Vorstellung davon haben, warum er auf Social-Media sei und was er damit nach außen trage."

Channing Tatum bei einer PremiereGetty Images
Channing Tatum bei einer Premiere
Channing Tatum bei der "Small Foot"-Premiere in Los AngelesGetty Images
Channing Tatum bei der "Small Foot"-Premiere in Los Angeles
Channing Tatum, SchauspielerZUMAPRESS.com / MEGA
Channing Tatum, Schauspieler
Was sagt ihr zu Channings Vorhaben?593 Stimmen
564
Gute Idee!
29
Ich finde das übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de