Hat Taylor Swift (29) ein süßes Geheimnis? Seit rund drei Jahren soll die Sängerin in festen Händen sein: Joe Alwyn (28) scheint das Herz des Weltstars erobert zu haben. Öffentliche Auftritte oder eine Bestätigung der Beziehung der beiden gibt es bisher aber nicht. TayTay hält ihr Privatleben inzwischen bewusst aus dem Medienrummel heraus. Ein neuer Song sorgt jetzt allerdings für Aufregung: Hat sich Taylor mit dem britischen Schnuckel verlobt?

Auf ihrem Instagram-Account teilte die Musikerin neben einem Shooting-Pic auch Auszüge ihres Liedes “Lover”: “Mein Herz wurde ausgeliehen und deins war blau. Ende gut, alles gut, ich bin bei dir gelandet.” Die Blondine, die für ihre versteckten Andeutungen im Netz bekannt ist, brachte ihre Swifties damit auf Twitter zum Ausrasten: Sie wollen darin einen Hinweis entdecken, dass Taylor bald heiraten wird. “Entschuldigung? Etwas Geliehenes und etwas Blaues steht in Verbindung mit einer Hochzeit. Taylor Swift, was verbirgst du?”, “Warte, etwas Geliehenes, etwas Blaues? Miss Swift, wirst du etwa Taylor Alwyn?” oder “Wenn Taylor Swift heimlich mit Joe Alwyn verlobt ist, werde ich mich nie wieder beruhigen” waren nur drei der aufgeregten Kommentare.

Sollte die 29-Jährige wirklich ihr Jawort planen, dürfte das für ihre Freunde nicht überraschend gekommen sein. Bereits im März verriet ein Us Weekly-Insider: Taylor glaubt wirklich, Joe ist für sie der Eine. Sie will sich mit ihm verloben.” Die zehnfache Grammy-Preisträgerin hüllt sich über ihren Beziehungsstatus erst mal weiter in Schweigen.

Taylor Swift, MusikerinGetty Images
Taylor Swift, Musikerin
Joe Alwyn und Taylor Swift am 30. Dezember 2018Splash News
Joe Alwyn und Taylor Swift am 30. Dezember 2018
Taylor Swift, MusikerinGetty Images
Taylor Swift, Musikerin
Glaubt ihr, dass die beiden verlobt sind?343 Stimmen
216
Ja, auf jeden Fall!
127
Nee, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de