Beziehungs-Aus bei Kelly Osbourne (34)! Erst im Mai feierte die Tochter von Skandalrocker Ozzy Osbourne (70) ihr Pärchendebüt auf dem Red Carpet: Stolz präsentierte die 34-Jährige Jimmy Q, ein international erfolgreiches Male-Model – verliebte Blicke inklusive. Doch die dürften von nun an nicht mehr ausgetauscht werden: Britische Medien berichten, dass sich Kelly und Jimmy bereits nach wenigen gemeinsamen Monaten wieder getrennt haben.

Eine Quelle erklärte gegenüber The Sun: "Kelly und Jimmy schienen anfangs sehr gut füreinander geeignet zu sein und waren unglaublich hingerissen voneinander." Doch der stressige Alltag der Moderatorin und des Laufsteg-Beaus habe ihnen einen Strich durch die romantische Rechnung gemacht: "Leider haben sie in den letzten Monaten ihrer Beziehung angefangen, viel zu streiten. Es macht einfach Sinn, dass sie nun getrennte Wege gehen, weil sie verschiedene Dinge wollen."

Trotz der eher unschönen Liebes-News, hat Kelly auch ein wenig Grund zur Freude: Vergangene Woche feierte der TV-Star zwei Jahre erfolgreiche Alkoholabstinenz! "Ich kann nicht einmal in Worte fassen, wie sehr sich mein Leben in den letzten zwei Jahren verändert hat. An die Freunde und Familie, die mich auf dieser Reise unterstützt haben, vielen Dank, ich liebe euch alle so sehr", teilte sie in einem emotionalen Instagram-Post mit.

Jimmy Q und Kelly Osbourne im Juni 2019Getty Images
Jimmy Q und Kelly Osbourne im Juni 2019
Moderatorin Kelly Osbourne und Male-Model Jimmy Q, London 2019Getty Images
Moderatorin Kelly Osbourne und Male-Model Jimmy Q, London 2019
Kelly Osbourne im Juni 2018Getty Images
Kelly Osbourne im Juni 2018
Überrascht euch die Trennung von Kelly und Jimmy?92 Stimmen
28
Ja. Ich dachte, sie sind füreinander bestimmt.
64
Nein. Ihr Alltag ist von Anfang an zu unterschiedlich gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de