Er hinterlässt auf der Welt eine große Lücke – und auch unter seinem Dach! Am Freitag erschütterte eine Nachricht unzählige Fans von Köln 50667: Ingo Kantorek (✝44), einer der beliebtesten Gesichter der Soap schlechthin, und seine Ehefrau Suzana kamen bei einem Autounfall ums Leben. Die beiden hinterlassen einen Sohn. Vor wenigen Wochen hatten sie ihre Familie sogar um ein weiteres Mitglied vergrößert: Was passiert nun mit ihrem Welpen?

Seit Ende Juni waren Ingo, Suzana und Denis von einem kuscheligen Freund umgeben: "Wir werden uns nicht einig! Ist eine Hundedame und ich hätte gern was aus der Sagen und Götterwelt", hatte der Schauspieler seinen jungen Schäferhund vorgestellt. Einen Monat später hatte der Vierbeiner nicht nur einen gewaltigen Schub gemacht – sondern auch einen Namen!

"Pepper hat, wie man sieht, alles unter Kontrolle! Ein Deutscher Schäferhund geht nicht spazieren, er patrouilliert", machte die tierische Dame ihr Debüt als "Pfeffer". Aktuell ist nicht bekannt, ob Pepper in der Obhut von Denis bleibt. Ein Statement des Familienmitglieds zum tragischen Unfall steht zu diesem Zeitpunkt noch aus.

Ingo Kantoreks Hund
Instagram / ingo_kantorek
Ingo Kantoreks Hund
Ingo Kantorek (Mitte) mit seiner Frau Suzana und seinem Sohn Denis
Instagram / denis_cey
Ingo Kantorek (Mitte) mit seiner Frau Suzana und seinem Sohn Denis
Ingo Kantoreks Hund
Instagram / ingo_kantorek
Ingo Kantoreks Hund


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de