Eigentlich sah es nach dem Beginn einer wundervollen Bromance im Promi Big Brother-Container aus. Doch dann zogen plötzlich dunkle Wolken am Freundschaftshimmel von Zlatko Trpkovski (43) und Joey Heindle (26) auf. Nach seinem Umzug ins Zeltlager holte der ehemalige Big Brother-Kultkandidat zum verbalen Rundumschlag gegen seinen Kumpel aus und beschimpfte ihn unter anderem als "Stricher". Was war da nur los? Im Gespräch mit Jochen Bendel (51) und Melissa Khalaj (30) bezog Zlatko nun Stellung.

Bei Promi Big Brother – Die Late Night Show zu Gast war, erklärte der 43-Jährige, dass er Joey während der gemeinsamen Zeit im Luxusbereich immer getröstet habe. "Ich habe gemacht und getan und die Wertschätzung kam einfach nicht rüber", schimpfte er. Als er dann ins Zeltlager gezogen sei, habe ihn der DSDS-Star nicht einmal gefragt, wie es ihm geht. "Dann ist es doch klar, dass ich pissed off bin", stellte der Kfz-Mechaniker klar.

Letztendlich scheint Zlatko den Zoff mit Joey aber gar nicht überbewerten zu wollen. Er sei in dem Moment einfach enttäuscht gewesen, aber: "Da wäre auch bestimmt der Tag gekommen, wo ich ihn mir geschnappt hätte und gefragt hätte: 'Hast du's jetzt kapiert?' Und dann wäre auch alles wieder gut gewesen." Er sei ja kein böser oder nachtragender Mensch, so Zlatko.

Joey Heindle bei "Promi Big Brother"
Joey Heindle, Sat.1
Joey Heindle bei "Promi Big Brother"
Zlatko Trpkovski und Joey Heindle
Sat. 1
Zlatko Trpkovski und Joey Heindle
Zlatko Trpkovski bei "Promi Big Brother" 2019
Promi Big Brother, Sat.1
Zlatko Trpkovski bei "Promi Big Brother" 2019
Auf wessen Seite steht ihr in dem Streit?5592 Stimmen
944
Ich bin ganz klar Team Zlatko!
4648
Ich bin definitiv auf Joeys Seite!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de