Die Sommerhaus der Stars-Bewohner hatten schon vor Monaten den richtigen Riecher! Erst vor wenigen Stunden wurde offiziell bekannt gegeben, dass Benjamin Boyce (50) und Kate Merlan (32) nicht mehr zusammen sind. In der beliebten TV-Show sind der Musiker und das Model aktuell aber noch als halbwegs verliebtes Paar zu sehen. Doch schon während der Aufzeichnung waren sich ihre Mitbewohner ganz sicher: Die Liebe zwischen Kate und Ben hat keine Zukunft!

Beim Spiel "Reinen Wein einschenken" mussten die Promi-Paare sich gegenseitig die Meinung sagen. Auf die Frage, welches Couple keine wahre Liebe füreinander empfinde, waren sich Roland Bartsch (48), Thomas Graf von Luxburg und Elena Miras (27) einig: Sie wählten Ben und Kate. "Ich habe gesehen, wie du geweint hast. Ben hat sich gar nicht um dich gekümmert!", erläuterte Roland seine Wahl. Elena fiel die Erklärung deutlich schwerer: "Ich habe das Gefühl, dass du mehr gibst, als Ben!", brachte sie schweren Herzens raus.

Während sich der ehemalige Caught in the Act-Star und seine Freundin damals noch schockiert gaben, scheinen die beiden jedoch auch schon während der Dreharbeiten geahnt zu haben, dass ihre Romanze nicht halten würde. "Im Haus habe ich von Tag zu Tag immer mehr gemerkt, dass die Beziehung keinen Sinn mehr macht", gab Kate nach der Trennung zu.

Alle Infos zu "Das Sommerhaus der Stars" im Special bei RTL.de

Benjamin Boyce und Kate Merlan im SprechzimmerTVNOW
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Sprechzimmer
Elena Miras im Juni 2019Instagram / elena_miras
Elena Miras im Juni 2019
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Mai 2019Instagram / benjaminboyce23
Benjamin Boyce und Kate Merlan im Mai 2019
Habt ihr auch schon mit der Trennung von Kate und Ben gerechnet?895 Stimmen
871
Ja, leider. Sie haben nun mal nicht zusammengepasst.
24
Nein, das hat mich doch sehr geschockt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de