Joey Heindle (26) hat bei Promi Big Brother die wohl schwerste Zeit von allen Kandidaten gehabt! Der Sänger ging hinter Janine Pink (32) als Zweitplatzierter aus dem TV-Container – musste aber in den 14 Tagen im Camp einiges durchmachen. So wurde der Ex-Dschungelkönig etwa von seinen Mitstreitern zum unbeliebtesten Teilnehmer gewählt und musste sich von Lilo von Kiesenwetter vorwerfen lassen, in seiner Art absolut unglaubwürdig zu sein. Und auch seine Promi-Kollegen Julian Stoeckel (32) und Janina Youssefian (36) haben bemerkt, wie heftig das TV-Format für ihn war.

So erklärt Julian im Promiflash-Interview: "Man hat ja gesehen, es hat ihn gequält." In seinen Augen seien die anderen komplett unfair und gemein mit seinem Freund umgegangen – und der Influencer lege dem 26-Jährige auch nahe, so eine Show nicht mehr mitzumachen. Janina kann sich seiner Meinung nur anschließen: "Er ist immer so angreifbar, weil er kann sich ja auch nicht selber beschützen, und er traut sich ja auch nicht, irgendwas zu sagen", findet das Reality-TV-Sternchen.

Doch nicht alle im Camp waren gegen Joey: Zu Tobias Wegener (26) entwickelte er zum Beispiel eine waschechte Bromance und suchte auch des Öfteren Trost an der muskelbepackten Schulter es Ex-Love Island-Kandidaten. Und auch nach der Show scheint die Freundschaft Bestand zu haben: "Und ich freue mich schon, wenn wir zusammen zum Oktoberfest gehen", verriet Joey erste gemeinsame Pläne bei der Promi Big Brother 2019 – Die Late Night-Show.

Joey Heindle und Julian StoeckelInstagram / julianfmstoeckel
Joey Heindle und Julian Stoeckel
Janina Youssefian, Reality-TV-SternchenInstagram / janinayoussefian
Janina Youssefian, Reality-TV-Sternchen
Joey Heindle und Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019Sat. 1
Joey Heindle und Tobias Wegener bei "Promi Big Brother" 2019
Hättet ihr gedacht, dass andere Promi-Kollegen so reagieren?611 Stimmen
480
Ja, damit habe ich fest gerechnet.
131
Nein, von ihren Aussagen bin ich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de