Der Körperkult der Kardashians ist nicht zu übersehen. Die berühmte Familie legt bekanntlich großen Wert auf ihr Aussehen und hilft für den perfekten Look auch gerne mal nach. Zudem stehen Diäten und schweißtreibende Workouts regelmäßig auf der Agenda der Berühmtheiten. Doch färben sie mit diesem Verhalten auch auf ihre Kinder ab? Ein neuer Post von Khloe Kardashian (35) wirft jetzt unter einigen Fans jedenfalls Fragen auf!

Auf Instagram veröffentlichte Khloe kürzlich eine entzückende Fotoreihe von ihrer Tochter True (1) und Kim Kardashians (38) Sprössling Chicago (1). Auf den Schnappschüssen gönnen sich die beiden Cousinen ein paar Snacks und schlürfen an einem erfrischenden Getränk. Dazu schrieb die stolze Mutter humorvoll: "Chi: Ich habe gehört, wie meine Mama sagte, dass 'Urlaubs-Kalorien nicht zählen.' True: Sag mir das nicht zweimal, Chi."

Doch dieser Diät-Scherz kam wohl nicht bei allen gut an. "Kalorien und Kinder sollten nicht zusammen in einem Satz fallen, nicht mal, wenn es ein Witz ist", kritisierte ein User laut Hollywood Life. Ein anderer schrieb: "Stellst du deinem Baby die Diät-Kultur vor? Mach das nicht." Von einigen Fans bekam Khloe aber auch Rückendeckung. Sie argumentierten, dass es sich lediglich um einen kleinen Scherz handelte. Die Kardashian-Schwester selbst reagierte erst gar nicht auf die Kritik.

Chicago West und ihre Cousine True ThompsonInstagram / khloekardashian
Chicago West und ihre Cousine True Thompson
Die Reality-TV-Töchter Chicago West, True Thompson und Stormi WebsterInstagram / kyliejenner
Die Reality-TV-Töchter Chicago West, True Thompson und Stormi Webster
Khloe Kardashian und True ThompsonInstagram / realtristan13
Khloe Kardashian und True Thompson
Könnt ihr den Ärger über Khloes Scherz verstehen?1134 Stimmen
869
Nee, überhaupt nicht – das ist doch albern!
265
Ja, schon ein bisschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de