Es war Heidi Klums (46) erster Red-Carpet-Auftritt als Mrs. Kaulitz! Anfang August gaben sich die Modelmama und ihr Liebster Tom Kaulitz (29) auf einer Luxus-Jacht vor der Insel Capri das Jawort. Danach genossen die Frischvermählten ausgiebige Flitterwochen und turtelten durch halb Italien. Mittlerweile ist aber wieder der Alltag eingekehrt: Die GNTM (31)-Chefin besuchte am Montagabend die MTV Video Music Awards – und musste dabei auf ihren Ehemann verzichten. Trotzdem hat Heidi mit ihrem Strahlen und ihrem heißen Look alle umgehauen!

Die Fotografen am Red Carpet bekamen einen eine coole Show von der Laufsteg-Queen geboten! Für die diesjährigen VMAS wählte Heidi ein paillettenbesetztes schwarzes Mini-Dress und präsentierte ihre schlanken aber durchtrainierten Beine – ihr üppiges Dekolleté wurde durch den tiefen, herzförmigen Ausschnitt perfekt betont. Puffärmel und eine schmale Schleppe an der Vorderseite des Kleides gaben dem Ganzen einen hochmodernen Touch. Zu dem Dress kombinierte Heidi Sandaletten und eine schlichte Clutch. Das wohl schönste Accessoire war jedoch das strahlende Lächeln der 46-Jährigen.

Vor dem glamourösen Abend in Newark, New Jersey hatte Heidi bereits einen Tag ohne ihren Gatten in New York verbracht. Statt an Toms Seite war sie in Begleitung von Model-Kollegin Naomi Campbell (49) unterwegs – die beiden drehen derzeit in New York für Heidis neues US-Reality-Format "Making the Cut", das 2020 an den Start geht. Hättet ihr gedacht, dass Heidi so schnell in ihren Berufsalltag zurückkehrt? Stimmt ab!

Heidi Klum bei den MTV Video Music Awards 2019Getty Images
Heidi Klum bei den MTV Video Music Awards 2019
Heidi Klum bei den MTV Video Music Awards 2019Jamie McCarthy/Getty Images for MTV
Heidi Klum bei den MTV Video Music Awards 2019
Heidi Klum und Naomi Campbell in New YorkInstagram / heidiklum
Heidi Klum und Naomi Campbell in New York
Hättet ihr gedacht, dass Heidi nach Hochzeit und Flitterwochen so schnell in ihren Berufsalltag zurückkehrt?626 Stimmen
577
Ja, das war doch klar!
49
Nee, ich hätte gedacht, die Honeymoon-Phase würde noch länger dauern...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de