Sie gehören mittlerweile ebenfalls zur großen Fast & Furious-Familie! Nachdem Paul Walker (✝40) im November 2013 verstorben war, übernahmen seine Brüder Caleb (41) und Cody (31) seine ausstehenden Szenen für den siebten Teil der Filmreihe. Seit Kurzem drehen Vin Diesel (52) und Co. nun den neunten "Fast & Furious"-Streifen und bekamen am Set ganz besonderen Besuch: Pauls jüngerer Bruder Cody beehrte den Cast!

Diesen besonderen Moment teilte Vin erst kürzlich mit seiner Instagram-Community. Seite an Seite sind die Freunde auf dem Foto zu sehen, mit den Rücken zur Kamera gewandt. "Es passiert immer etwas Besonderes, wenn Cody uns während der Produktion besucht", betitelte der 52-Jährige seinen Beitrag und gedachte mit dem Post auch Paul, den der Familienvater liebevoll Pablo nennt. Er würde jeden Tag versuchen, seinen verstorbenen Freund stolz zu machen, so Vin.

Erst vor wenigen Woche äußerte sich Cody über ein mögliches Comeback der Paraderolle seines Bruders. "Ich denke, alles ist möglich und wir werden sehen, was die Zukunft bringt. Nichts ist vom Tisch und sag niemals nie", erklärte der 31-Jährige gegenüber Metro. Die Rückkehr des Charakters Brian O'Connor ist damit also nicht ausgeschlossen.

Cody Walker und Vin DieselInstagram / vindiesel
Cody Walker und Vin Diesel
Vin Diesel und Paul Walker bei der "Fast & Furious"-Premiere in Universal City, KalifornienKevin Winter/Getty Images
Vin Diesel und Paul Walker bei der "Fast & Furious"-Premiere in Universal City, Kalifornien
Cody Walker, Bruder von Paul WalkerGetty Images
Cody Walker, Bruder von Paul Walker
Freut ihr euch auf den neuen "Fast & Furious"-Teil?1606 Stimmen
1464
Ja, und wie!
142
Nein, das ist nicht so mein Film!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de