Liebes-Aus bei Amy Childs (29), die nun alleinerziehende Mama ist: Im September 2018 brachte die "The Only Way Is Essex"-Bekanntheit ihr zweites Baby zur Welt – einen Jungen. Den Vater ihres Sohnes hat die 29-Jährige bislang immer aus der Öffentlichkeit ferngehalten. Der Geschäftsmann Ritchie wollte das Glück mit dem TV-Star stets im Privaten genießen, doch die Liebe hat trotzdem nicht gehalten. Sie sollen sich getrennt haben!

Wie ein Freund des Ex-Paares The Sun verraten hat, hätten Amy und Ritchie ihre Beziehung bereits vor einigen Wochen beendet – nach knapp zwei gemeinsamen Jahren. "Sie sind im Guten auseinandergegangen und sie wollen Freunde bleiben. Er spielt weiterhin eine große Rolle im Leben ihres Sohnes und er sieht ihn regelmäßig", erzählte die Quelle weiter. Mit der Trennung komme Amy auch ganz gut klar: "Sie ist glücklich, sehr fokussiert und sieht fabelhaft aus. Sie hat ziemlich gute Freunde und ein tolles Familiennetzwerk."

2017 hatte sich sich von ihrem damaligen Freund Bradley Wright getrennt – der Ex-Knacki ist auch der leibliche Vater von Amys erstem Kind Polly. Das Paar gab sein Beziehungs-Ende nur sechs Wochen nach der Geburt des Mädchens bekannt.

Amy Childs und ihre KinderInstagram / amychilds1990
Amy Childs und ihre Kinder
Amy Childs, TV-BekanntheitGetty Images
Amy Childs, TV-Bekanntheit
Amy Childs, Reality-TV-StarInstagram / amychilds1990
Amy Childs, Reality-TV-Star
Überrascht euch das Liebes-Aus?140 Stimmen
117
Nicht wirklich
23
Ja, total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de