In der neuen Staffel von Die Höhle der Löwen dürfen sich die Zuschauer auf ein neues Gesicht freuen: Neben Dagmar Wöhrl (65), Judith Williams (46), Frank Thelen (43), Carsten Maschmeyer (60), Ralf Dümmel (52) und Georg Koffler wird nun auch Nils Glagau (43) in einem der Investoren-Sessel Platz nehmen. Aber wie ist der neue TV-Löwe eigentlich drauf? Promiflash hat seine Kollegen zum Interview getroffen und nachgehakt.

Herr Kofler scheint jetzt schon ein großer Fan des Orthomol-Chefs zu sein und war im Promiflash-Interview voll des Lobes: "Wir mögen ihn alle. Er hat kluge Fragen gestellt. Er hat, glaube ich, ein paar interessante Investments getätigt." Auch Frau Wöhrl fand positive Worte für Nils Glagau und betonte, dass er eine große Bereicherung für die TV-Show sei. "Er ist ja der jüngste Löwe von allen. Er hat natürlich einen ganz anderen Blickwinkel auf die Produkte und auf die Gründer – auch so von seiner Vita her", erklärte die 65-Jährige.

Nils ist jedoch nicht nur ein lieber Kollege, sondern auch ein ziemlich starker Konkurrent. Moderator Amiaz Habtu (42) versprach den Fans spannende Battles im Kampf um den besten Deal – und da scheint der Gesundheitsexperte ganz vorne mitzuspielen. "Also das ist ein lieber, netter Mensch, aber der kann auch seine Krallen ausfahren", verriet Amiaz.

Die Investoren von "Die Höhle der Löwen" beim Photocall in HamburgChris Emil Janßen / ActionPress
Die Investoren von "Die Höhle der Löwen" beim Photocall in Hamburg
Dagmar Wöhrl bei "Die Höhle der Löwen"TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Dagmar Wöhrl bei "Die Höhle der Löwen"
Amiaz Habtu in "Die Höhle der Löwen"MG RTL D / Stefan Neumann
Amiaz Habtu in "Die Höhle der Löwen"
Freut ihr euch auf den neuen TV-Löwen?208 Stimmen
173
Ja, der macht auf jeden Fall einen guten Eindruck.
35
Nein, ich fand die alte Besetzung einfach unschlagbar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de