Traurige Nachrichten von Fitness-Model Lisa G. (23). Die Influencerin begeistert ihre Fans eigentlich regelmäßig mit neuem Netz-Content – sie motiviert ihre Follower zum Beispiel mit Trainings-Updates. Doch in letzter Zeit ist es ruhig um die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin geworden. Über drei Wochen meldete sie sich nicht auf der Plattform zu Wort. Nun offenbart die Blondine auch den traurigen Grund: Sie musste den Tod ihres Vaters verkraften.

In ihrer Instagram-Story sammelte die Schönheit ihre Kraft zusammen und erklärte ihrer Community von dem Todesfall in ihrer Familie: "Nach meinem Dreh in Berlin habe ich einen Anruf von meiner Mutti bekommen und die hat mir berichtet, dass mein Vater verstorben ist, mit 48 Jahren. Daraufhin bin ich natürlich sofort zu ihr gefahren." In dieser schwierigen Phase zog sie sich aus Social Media zurück – sie wollte die Zeit nutzen, um den Verlust verarbeiten zu können und zu trauern. Auch ihre Beziehung zu ihrem Papa unterbreitete Lisa ihren Fans: "Es ist so, dass mein Vater und ich nicht immer das beste Verhältnis hatten. Mein Vater hatte aber immer ein gutes Herz. Er hat mich geliebt und er stand immer hinter mit."

Trotz des schweren Einschnittes, der Lisa auch immer noch begleitet, möchte die 23-Jährige nun wieder auf Instagram weitermachen und nach vorne blicken – auch, weil ihr Papa sich das so gewünscht hätte. Mit dieser Kraft möchte die Netz-Bekanntheit auch andere motivieren nicht aufzugeben, die sich in einer ähnlichen Situation befinden.

Lisa G., Fitness-InfluencerinInstagram / lisa__official
Lisa G., Fitness-Influencerin
Lisa G. auf BaliInstagram / lisa__official
Lisa G. auf Bali
Lisa G. in DubaiInstagram / lisa__official
Lisa G. in Dubai


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de