Bei Harald Elsenbast (59) kehrt einfach keine Ruhe ein. Der Liebste von Silvia Wollny (54) schockierte im vergangenen Oktober seine Fans mit tragischen Neuigkeiten: Im Familienurlaub erlitt er einen Herzinfarkt. Nach dem schlimmen Vorfall verbrachte er etliche Wochen im Krankenhaus – er bekam sogar einen Herzschrittmacher eingesetzt. Harald muss sich nach dem harten Schicksalsschlag nun wieder in den normalen Alltag zurückkämpfen. Doch vor Kurzem erlitt er einen Gesundheitsrückschlag und musste wieder in eine Klinik!

Das offenbarte seine Lebensgefährtin Silvia in der aktuellen Folge Die Wollnys. Denn vor einigen Wochen musste Harald einige Nächte in der Notaufnahme verbringen: "Er hat so schlecht Luft bekommen. Er hat Wasser in der Lunge." Um einer daraus resultierenden Lungenentzündung oder einer Herzklappenentzündung vorzubeugen, wurde der 59-Jährige dann von den Ärzten überwacht – nachdem ihm passenden Medikamenten verabreicht wurden, konnte er dann wenige Tage später wieder nach Hause fahren.

Und Zuhause soll sich Harald auch ausruhen – darauf ist besonders Silvia bedacht! Die ehemalige Promi Big Brother-Gewinnerin lässt ihren Liebling nämlich keine schweren Gegenstände hochheben. Bei Sport, durch den sein Körper wieder in die Gänge kommen soll, unterstützt sie ihn.

Harald Elsenbast, TV-Bekanntheit
Promiflash
Harald Elsenbast, TV-Bekanntheit
Silvia Wollny und ihr Verlobter Harald
Schürmann, Sascha
Silvia Wollny und ihr Verlobter Harald


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de