Ist diese Beauty-Routine das Geheimnis hinter Jennifer Anistons (50) jugendlichem Aussehen? Im Februar feierte die Schauspielerin ihren 50. Geburtstag. Erst vor Kurzem beschwerten sich ihre Fans, dass ein Magazin-Cover mit ihrem Gesicht zu stark bearbeitet wurde. Dabei glänzt der Friends-Star auch so mit einem perfekten Teint und natürlichem Erscheinen. Jens widmet sich besonders der Hautpflege – und die ist seit ihrer Teenie-Zeit die gleiche!

Schon in jungen Jahren veranlasste Jens Mutter sie dazu, sehr auf die Haut zu achten – und dies tut die 50-Jährige bis heute mit einer gewissen Pflege. Seitdem sie 15 ist, nutzt Jen die gleiche Feuchtigkeitscreme, wie sie InStyle offenbarte: "Ich nehme Aveeno, seit ich ein Teenager bin!" Dabei handelt es sich aber nicht etwa um ein teures Luxusprodukt: Eine 500-Milliliter-Flasche kostet ungefähr 15 Euro. Wesentlich teurer sind da die Maßnahmen, die Jennifer zusätzlich für ihre Schönheit in Kauf genommen haben soll: Seit 2000 gab sie angeblich schon über 1,4 Millionen Euro aus, unter anderem für Beauty-OPs und Personal Trainer.

Neben der Hautroutine weiß Jennifer auch, wie sie sich fit halten muss. Um ihre Top-Figur in Form zu halten, isst sie viel Bio-Obst und eine Menge Gemüse – Zucker vermeidet sie dagegen. Dazu ist der 50-Jährigen eine gewisse Proteinzufuhr täglich wichtig, um ihr Work-out zu ergänzen.

Jennifer Aniston in Westwood, Kalifornien
Getty Images
Jennifer Aniston in Westwood, Kalifornien
Jennifer Aniston im Alter von 31 Jahren
Getty Images
Jennifer Aniston im Alter von 31 Jahren
Jennifer Aniston in Los Angeles
Getty Images
Jennifer Aniston in Los Angeles
Wie findet ihr, dass Jen seit Jahren auf die gleiche Hautcreme schwört?711 Stimmen
490
Mir geht es ähnlich! Wenn man einmal zufrieden ist, bleibt man auch dabei.
221
Blödsinn. Die Haut verändert sich doch mit den Jahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de