Adele Adkins (31) zieht's wirklich durch! Ende April sorgte die Sängerin für einen Fan-Schock: Nach sieben gemeinsamen Jahren trennte sie sich plötzlich von ihrem Mann Simon Konecki. Seitdem genoss die Künstlerin ihren Sommer in vollen Zügen – und scheint sich in ihrer neuen Rolle als Single-Lady durchaus wohlzufühlen. Ein Liebes-Comeback kommt für die Blondine wohl auch gar nicht infrage, denn: Adele hat nun die Scheidungspapiere ausgefüllt!

Wie TMZ berichtet, hat Adele laut Gerichtsakten am vergangenen Donnerstag offiziell die Scheidung von Simon eingereicht. Damit hat sich die "Someone Like You"-Interpretin einige Monate Zeit gelassen, um diesen finalen Schritt nach dem Liebes-Aus zu gehen. Allerdings soll ihr Beziehungsende nicht der gemeinsamen Erziehung ihres Kindes im Weg stehen, wie ein Sprecher des Stimmtalents bereits bekannt gab. 2012 hatten die Eltern einen Sohn bekommen.

Adeles Songwriter, One Republic-Frontmann Ryan Tedder (40), hatte Us Weekly verraten, dass es der Mutter nach dem Split von ihrem Mann einen Monat danach schon wieder besser gehen würde. Sie sei "nach der schwierigen Trennung auf einem guten Weg" offenbarte der Sänger.

Musikerin Adele bei dem Grammy Awards 2017Frederick M. Brown/Getty Images
Musikerin Adele bei dem Grammy Awards 2017
Simon Konecki und Adele AdkinsActionPress / Richard Young / REX Shutterstock
Simon Konecki und Adele Adkins
Ryan Tedder und Adele bei den Grammys 2017Getty Images
Ryan Tedder und Adele bei den Grammys 2017
Hättet ihr gedacht, dass es wirklich zur Scheidung kommt?265 Stimmen
223
Ja, die Trennung schien schon wirklich ernst zu sein.
42
Nein, ich dachte, es gäbe eine Reunion!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de