Schluss mit der miesen Stimmung auf Love Island – zumindest, wenn es nach den meisten Bewohnern geht. Seit Kuppelshow-Teilnehmer Amin Elkach die Insel verlassen musste, ist seine zurückgebliebene TV-Partnerin Denise Bröhl am Boden zerstört. Obwohl sie mit Aleksandar Petrovic (28) schon wieder einen neuen Show-Liebsten an ihrer Seite hat, bekommt sie Amin nicht aus ihrem Kopf. Nach Meinung ihrer Mitbewohner verbreite das zu viel schlechte Stimmung, am Freitagabend eskaliert die Situation schließlich!

RTL II bietet schon vorab einen Einblick in die heutige Folge: Genervt von Denises schlechter Laune konfrontieren die Islanderinnen ihre Mitstreiterin mit ihren Gefühlen. "Amin ist einfach in Denises Kopf eingebrannt, den kriegt man da so schnell nicht mehr raus", ist sich Melissa (23) sicher. Denise selbst beschäftigt aber vor allem eine Sache. "Er war mein einziger Halt, als ihr alle scheiße zu mir wart", haut sie den Mädels um die Ohren.

Auch den männlichen Inselbewohnern bleibt der Schlagabtausch nicht verborgen. "Da geht's voll ab wieder", schätzt Yasin die Lage ein und übt Kritik an Denise: "Wie willst du deinem neuen Couple die Chance geben, wenn du die Schlafmaske von Amin anhast?"

Denise und Amin, "Love Island"-CoupleRTL II / Magdalena Possert
Denise und Amin, "Love Island"-Couple
Melissa, Samira, Denise und Ricarda, "Love Island"-KandidatinnenRTL II
Melissa, Samira, Denise und Ricarda, "Love Island"-Kandidatinnen
Sidney, Yasin und Danilo bei "Love Island"RTL II
Sidney, Yasin und Danilo bei "Love Island"
Könnt ihr den Unmut der Mädels gegenüber Denise verstehen?1126 Stimmen
885
Ja, sie soll sich mal zusammenreißen.
241
Nein, lasst sie doch traurig sein, wenn sie es so will!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de