Geben sie ihrer Liebe etwa doch noch eine zweite Chance? Erst vor wenigen Wochen hatte diese Nachricht für Schlagzeilen gesorgt: Katie Price (41) und Kris Boyson gehen getrennte Wege. Die Kultblondine soll ihren Toyboy per Textnachricht abserviert haben – für einen anderen Mann. Eine mögliche Reunion der beiden scheint allerdings noch nicht endgültig vom Tisch zu sein: In einem Interview geriert Kris nun ins Stottern, als er auf Katie angesprochen wurde!

In der Fubar Radio-Show von Lizzie Cundy wurde der Fitnesstrainer auf seine gescheiterte Liebe zu dem Ex-Boxenluder angesprochen. Als die Moderatorin über seinen Beziehungsstatus plaudern wollte, schienen dem 29-Jährigen offenbar die Worte zu fehlen: “Ähm, es ist alles ein bisschen… alles ist gerade in der Schwebe im Moment.” Aktuell vergrabe er sich in Arbeit und betonte, dass er schon oft gefragt worden sei, was nun der Stand zwischen ihm und Katie sei, und erklärte, dass er “viel Kummer erfahren” habe. Danach stellte Kris allerdings klar, dass Lizzie “keine Chance” habe, ihm mehr Details zu entlocken.

Kurz nach der Trennung hatte es nicht so ausgesehen, als würde der Reality-Hottie seiner Ex-Verlobten ihren Fehltritt verzeihen können. “Er ist wirklich verärgert und fühlt sich wie ein Idiot”, sagte ein Mirror-Insider. Kris sei sich nicht sicher, ob “er ihr jemals vergeben” könne.

Kris Boyson und Katie PriceInstagram / krisboyson
Kris Boyson und Katie Price
Katie Price, TV-BerühmtheitSIPA PRESS
Katie Price, TV-Berühmtheit
Kris Boyson und Katie PriceWill / MEGA
Kris Boyson und Katie Price
Glaubt ihr an ein Liebes-Comeback von Kris und Katie?109 Stimmen
47
Klar, die sind doch wie füreinander geschaffen
62
Ich denke nicht, dass das nochmal was wird


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de