Herrje, für Miley Cyrus (26) läuft es in puncto Liebe momentan offenbar gar nicht rund! Erst hatte die Sängerin im August die Trennung von ihrem Mann Liam Hemsworth (29) bekannt gegeben – nur wenige Wochen später muss sie wohl den nächsten Split verdauen. Nachdem sie kurz nach ihrem Eheaus mit ihrer guten Freundin Kaitlynn Carter (31) anbandelte, scheint es sich nun auch bei den beiden ausgeturtelt zu haben. Wie US-Medien berichten, ist zwischen Miley und Kaitlynn alles aus und vorbei!

"Miley und Kaitlynn haben sich getrennt", plaudert jetzt ein Insider gegenüber People aus. Aber auch wenn die zwei als Paar keine Zukunft haben, wollen sie definitiv befreundet bleiben. "Sie waren schon immer Freunde und waren füreinander da, als sie sich beide getrennt haben, aber sie sind einfach nicht mehr in einer romantischen Beziehung", erklärt der Informant weiter.

Zugegeben, ob die Frauen wirklich fest zusammen waren, ist offiziell nie bestätigt worden. Allerdings wurden sie in den vergangenen Wochen immer wieder Arm in Arm und sehr vertraut miteinander bei Dates gesichtet. Zuletzt munkelte man sogar, die 26-Jährige und die Ex von Brody Jenner (36) hätten sich verlobt.

Kaitlynn Carter und Miley Cyrus im September 2019 in New York
Splash News
Kaitlynn Carter und Miley Cyrus im September 2019 in New York
Kaitlynn Carter und Miley Cyrus
Splash News
Kaitlynn Carter und Miley Cyrus
Kaitlynn Carter und Miley Cyrus in Los Angeles
Actionpress/ Backgrid
Kaitlynn Carter und Miley Cyrus in Los Angeles
Überrascht euch das Liebes-Aus?2709 Stimmen
280
Total, schade, ich hätte mich für die beiden gefreut.
2429
Nö, das konnte ja nicht gut gehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de