Ihre Schwestern mussten auf sie verzichten! Am vergangenen Sonntag fanden die alljährlichen Emmy Awards in Los Angeles statt. Auch die Reality-Stars Kim Kardashian (38) und Kendall Jenner (23) waren mit von der Partie und moderierten die Kategorie "Outstanding Competition Series" an. Doch als die beiden Keeping up with the Kardashians-Berühmtheiten nur zu zweit auftraten, fragten sich die Zuschauer: Wo ist Kylie (22)? Nun wurde das Rätsel gelöst. Die jüngste der drei Schwestern war krank!

Bei der 71. Ausgabe der Fernsehpreis-Verleihung sollte eigentlich auch Kylie Jenner mit auf der Bühne stehen und den Preis ansagen. Aufgrund einer Krankheit musste die Beauty-Unternehmerin jedoch gezwungenermaßen zu Hause bleiben, wie Entertainment Tonight berichtete. Über ihre spontane Absage verlor die 22-Jährige bisher allerdings kein Wort gegenüber ihren Fans. Das Einzige, das sie auf ihrem Instagram-Account von sich hören ließ, waren Reposts ihrer Fans, die über ihre Kosmetik-Serie schwärmten.

Doch auch ohne das Beisein von Kylie rockten ihre beiden älteren Schwestern auf dem Event die Bühne und überzeugten ebenso in optischer Hinsicht. Während Kim ein schwarzes bodenlanges Kleid und Diamantketten präsentierte, überraschte Kendall mit einem Blumenkleid. Darunter trug sie ein schwarzes Latex-Langarmshirt. Ein echter Hingucker!

Kim Kardashian und Kendall Jenner bei den Emmy Awards 2019Getty Images
Kim Kardashian und Kendall Jenner bei den Emmy Awards 2019
Kylie Jenner, UnternehmerinInstagram / kyliejenner
Kylie Jenner, Unternehmerin
Kim Kardashian und Kendall Jenner bei den Emmy Awards 2019Getty Images
Kim Kardashian und Kendall Jenner bei den Emmy Awards 2019
Findet ihr schade, dass Kylie nicht mit ihren Schwestern dort sein konnte?401 Stimmen
226
Absolut! Ich hätte sie so gerne gesehen.
175
Nein. Kim und Kendall haben für genug Unterhaltung gesorgt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de