Auf diese Bilder haben die Fans der britischen Royals bereits sehnsüchtig gewartet! Seit Monaten beschäftigt die Afrika-Reise der königlichen Familie die Medienwelt – denn zu seinem Auslandsaufenthalt nimmt Prinz Harry (35) nicht nur Ehefrau Meghan (38) mit, sondern auch seinen im Mai geborenen Sohn Archie. Jetzt ist die Familie endlich in Kapstadt gelandet – und die ersten Fotos vom Flughafen sind da!

Mit dem Mini-Royal auf dem Arm verlässt die Herzogin, dicht gefolgt von ihrem Liebsten, das Flughafen-Gebäude. In eine kuschelige Decke gehüllt und mit weißer Wollmütze ist der Kleine wohlbehalten in Südafrikas Hauptstadt gelandet. Auf den Paparazzi-Fotos lächeln die Sussex-Royals und schlendern, begleitet von Sicherheitspersonal, aus der Tür. Bei welchen Auftritten Harry seine Familie während der Reise noch begleiten wird, ist derzeit nicht bekannt.

Ob es überhaupt Schnappschüsse der ganzen Familie zu sehen geben wird, wurde bis zuletzt stark bezweifelt. Prinz Harry hatte erst kürzlich angekündigt, seinen Sohn während der Afrika-Tour nicht zeigen zu wollen. "Ich persönlich kann es kaum erwarten, meiner Frau und meinem Sohn Südafrika vorzustellen!", erklärte der Rotschopf damals zwar, stellte aber klar, dass er sein Baby nicht mit zu öffentlichen Events nehmen wolle.

Herzogin Meghan und Prinz Harry mit ihrem Sohn Archie HarrisonGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry mit ihrem Sohn Archie Harrison
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Baby Archie bei ihrer Ankunft in AfrikaMEGA
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Baby Archie bei ihrer Ankunft in Afrika
Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz WilliamMEGA
Herzogin Meghan, Archie Harrison und Prinz William
Freut ihr euch auf weitere Bilder der Royals in Afrika?602 Stimmen
450
Ja! Ich will unbedingt mehr von ihnen sehen!
152
Nee, das interessiert mich überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de