Was für ein romantisches Geständnis! Vor ein paar Wochen flirteten Demi Lovato (27) und US-“Bachelorette”-Teilnehmer Mike Johnson das erste Mal ganz offen miteinander und tauschten öffentlich Nachrichten über die sozialen Netzwerke aus. Ein richtiges Treffen gab es allerdings bis dato nicht. Das soll sich aber nun geändert haben. Reality-Star Mike berichtete jetzt ganz unbefangen von seinem ersten Date mit Demi.

“Ja, wir waren auf einem Date”, sagte Mike dem Portal Access Hollywood. Er sei mit Demi in Beverly Hills ausgegangen. “Wir waren abendessen und haben einen Film gesehen”, erzählte er. Die beiden hätten sich zusammen den Horrorstreifen “ES 2” angesehen. Auf die Frage, ob die Sängerin sich während des Films bei ihm angekuschelt habe, wurde er etwas wortkarg. “Vielleicht ja, vielleicht nein”, hielt er sich bedeckt. Wenn es nach ihm ginge, würde es ein zweites Date geben. “Sie ist diejenige, der ich vorm Zubettgehen schreibe”, verriet er. Was die 27-Jährige allerdings von dem Date hielt und ob sie Mike wiedersehen möchte, ist nicht bekannt.

Schon im Juli hatte der 31-Jährige in einem Interview mit Hollywood Life verraten, dass er Demi gerne daten würde. Sie hatte zuvor ganz offen via Social Media über ihn geschwärmt, nachdem sie ihn bei “The Bachelorette” gesehen hatte.

Mike Johnson, bekannt durch US-Bachelorette
Instagram / mikejohnson1_
Mike Johnson, bekannt durch US-Bachelorette
Demi Lovato im Juni 2018
Getty Images
Demi Lovato im Juni 2018
Mike Johnson, US-Bachelorette-Kandidat
Instagram / mikejohnson1_
Mike Johnson, US-Bachelorette-Kandidat
Glaubt ihr, aus Demi und Mike wird ein Paar?668 Stimmen
305
Nein, das hört sich nicht so danach an
363
Klar, die passen doch super zusammen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de