Ausgerechnet die Eifersucht führte in der gestrigen Love Island-Folge zum ersten Beef zwischen Traumpaar Ricarda Raatz und Mischa Mayer (27)! Bereits zum Auftakt der Kuppelshow hatte sich der Muskelmann für die brünette Beauty als Bettpartnerin entschieden und schon wenig später hat es zwischen den beiden so richtig gefunkt. Die Ankunft neuer "Granaten"-Ladys sorgte bei der Marketing-Studentin allerdings für schlechte Laune. Und das, obwohl sie im Gespräch mit Promiflash noch betont hatte, nie mit Eifersucht zu kämpfen zu haben!

"Also generell bin ich gar nicht eifersüchtig, muss ich sagen. Dieses Problem hatte ich noch nicht", gab sich Ricarda in besagtem Promiflash-Interview vor dem Liebes-Abenteuer gelassen. Sie sei sich sicher, dass sie ihren Auserwählten mit ihren Qualitäten überzeugen könne und keine andere Frau ihr dann noch das Wasser reichen könne. Aus Angst, Neuankömmling Lina könnte ihr Mr. Right dennoch streitig machen, schwappten dann die Gefühle in besagter Folge doch noch über – und die Islanderin musste ihrem Ärger Luft machen.

Sind etwa schlechte Erfahrungen der Vergangenheit der Auslöser für die plötzliche Eifersucht der liebesdurstigen Inselbewohnerin? "Mir ist oft jemand fremdgegangen. Es ist natürlich schwierig, jemandem zu vertrauen", gestand Ricarda ebenfalls im Vorfeld und freute sich auf einen Neustart. "Man muss halt ein bisschen kämpfen", machte sie klar und scheint sich an dieses Motto zu halten – offenbar herrscht zwischen dem TV-Couple mittlerweile wieder Harmonie pur.

"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe": ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

Ricarda und Mischa, Ex-"Love Island"-Couple 2019
Love Island, RTL II
Ricarda und Mischa, Ex-"Love Island"-Couple 2019
Ricarda Raatz, "Love Island"-Kandidatin 2019
Magdalena Possert/RTL II
Ricarda Raatz, "Love Island"-Kandidatin 2019
Mischa und Ricarda, "Love Island"-Kandidaten
RTL II/Magdalena Possert
Mischa und Ricarda, "Love Island"-Kandidaten
Hättet ihr gedacht, dass Ricardas Eifersucht zu Problemen führt?320 Stimmen
238
Ja, das war zu erwarten.
82
Nein! So hätte ich sie überhaupt nicht eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de