Endlich gibt es ein Gesundheitsupdate! Ende August bereitete Felix van Deventer (23) seinen Fans große Sorgen: Der GZSZ-Star stürzte von einem Balkon und brach sich einen Teil der Wirbelsäule. Kurze Zeit später wurde der Schauspieler zwar entlassen, musste jedoch wenige Tage später aufgrund großer Schmerzen erneut in eine Klinik. Seither war es still um Felix. Jetzt wurde aber endlich bekannt, wie es dem 23-Jährigen aktuell geht!

Gegenüber RTL bestätigte sein Management, dass Felix die Klinik verlassen hat. Er soll sich nun im Kreise seiner Familie vollends auskurieren. Pressesprecher Frank Pick deutete zudem an, dass der Ex-Dschungelcamp-Bewohner schon bald wieder für GZSZ vor den Kameras stehen könnte: "Wir wünschen ihm weiterhin gute Besserung und geben wieder ein Update, sobald Felix demnächst bei GZSZ vor der Kamera steht. Darauf freuen wir uns sehr."

Bis zum Unfall lief es für Felix eigentlich gerade richtig rund: Anfang Juli wurden das TV-Gesicht und seine Freundin Antje Zinnow zum ersten Mal Eltern. Wie stolz er auf seinen kleinen Sohn Noah ist, bewies der Neu-Papa regelmäßig mit süßen Kuschel-Schnappschüssen auf Instagram.

Felix van Deventer nach seinem Sturz
Instagram / felixvandeventer
Felix van Deventer nach seinem Sturz
Felix van Deventer und Freundin Antje
Instagram / felixvandeventer
Felix van Deventer und Freundin Antje
Felix van Deventer mit seinem Sohn
Instagram / felixvandeventer
Felix van Deventer mit seinem Sohn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de