Nina Richel war die Überraschung des Supertalent-Abends am Samstag! Als die ehemalige DSDS-Kandidatin die Bühne des Casting-Formats betrat, fiel ihr Jurorin Sarah Lombardi (26) um den Hals. 2011 hatten die beiden zusammen an Dieter Bohlens (65) Talentshow teilgenommen. Die bereits ausgeschiedene Sarah kam damals durch Ninas gesundheitsbedingtes Aus zurück in die Sendung und legte damit den Grundstein für ihre erfolgreiche Karriere. Promiflash fasst jetzt noch einmal zusammen, was damals eigentlich zu Ninas Exit geführt hatte.

In Mottoshow zwei war der Blondine einfach alles zu viel geworden. Wochenlang hatte sie sich einen knallharten Zickenkrieg mit Konkurrentin Anna-Carina Woitschack (26) geliefert. "Die klatscht meine Psyche tot da oben", erklärte die damals erst 17-Jährige in einem RTL-Interview. Doch hatte wirklich der Streit in der DSDS-Villa zum Ausscheiden geführt? Von Woche zu Woche verschlechterte sich Ninas körperliche Verfassung und führte schließlich zu einem schweren Zusammenbruch nach dem TV-Auftritt. Kurz vor der Entscheidung kollabierte die Sängerin schließlich und konnte das Voting-Ergebnis nur sitzend verfolgen. Auch wenn die Zuschauer sie in die nächste Runde gewählt hatten – das gesundheitliche Risiko sei ihren Eltern zu groß gewesen, weshalb sie die Musikerin letztendlich aus dem Rennen nahmen.

Bei "Das Supertalent" berichtet Nina nun, dass ein Asthma-Anfall Schuld an ihrem Kollaps gewesen sei. Enttäuscht ist sie aber deswegen bis heute nicht. "Man muss aus dem Schlechten auch was Positives ziehen", stellt sie vor dem Auftritt klar. Ihre Performance überzeugte letztlich nicht nur das applaudierende Publikum, sondern vor allem auch Ex-Konkurrentin Sarah, die das Gesangstalent direkt ins Finale buzzerte.

Anna-Carina Woitschack, Nina Richel, Zazou Mall und Sarah Lombardi bei DSDS 2011ActionPress
Anna-Carina Woitschack, Nina Richel, Zazou Mall und Sarah Lombardi bei DSDS 2011
Sarah Lombardi auf der Glow im September 2019 in BerlinTamara Bieber/actionpress
Sarah Lombardi auf der Glow im September 2019 in Berlin
Nina Richel und Sarah Lombardi bei "Das Supertalent"Thomas Burg/ ActionPress
Nina Richel und Sarah Lombardi bei "Das Supertalent"
Erinnert ihr euch noch an Ninas DSDS-Zusammenbruch?777 Stimmen
378
Ja, total schlimm! Ich war Nina-Fan!
399
Nee, das ist ja schon ewig her.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de