Love Island war für Dennis Glanz offenbar kein Mittel zum Zweck! Nach einer Sportverletzung musste der lebensfrohe Weltenbummler die Liebesinsel in der TV-Kuppelshow vorzeitig verlassen. Einige Hater kauften dem TV-Gesicht den Trainingsunfall aber nicht so ganz ab und vermuteten dahinter falsche Absichten: Nahm Dennis tatsächlich nur an der Kuppelshow teil, um bekannt zu werden und suchte dann eine Möglichkeit, um das Flirt-Format schnell wieder zu verlassen? Alles Unsinn – beteuert der Blondschopf jetzt im Netz!

"Ich habe bei 'Love Island' nie mitgemacht wegen Geld oder Fame", stellt der Lüneburger jetzt auf Instagram klar. Für ihn sei es einfach ein spannendes Erlebnis gewesen: "Ich wollte noch mehr Momente für mein Poesiealbum sammeln." Besonders der Tag am Strand sei ihm im Gedächtnis geblieben. "Wir hatten keine Sorgen, fühlten uns frei und haben einfach den Moment genossen", schwärmt Dennis davon.

Die Fans scheinen den 27-jährigen "Denice" in der Sendung jedenfalls sehnlichst zu vermissen – sie fordern sogar ein TV-Comeback. "Es ist wirklich langweilig ohne dich. Schau mal zu, dass es doch mit der Rückkehr klappt", kommentiert einer von etlichen Usern den Beitrag des Reality-Darstellers.

“Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe”: ab 9. September bei RTL II, montags um 20:15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22:15 Uhr.

"Love Island"-Dennis (ganz rechts) rutscht wegRTL II/Magdalena Possert
"Love Island"-Dennis (ganz rechts) rutscht weg
Dennis Glanz, "Love Island"-Teilnehmer 2019Instagram / dennisglanz
Dennis Glanz, "Love Island"-Teilnehmer 2019
Dennis Glanz, "Love Island"-HottieRTL II / Magdalena Possert
Dennis Glanz, "Love Island"-Hottie
Würdet ihr euch eine Rückkehr von Dennis zu "Love Island" wünschen?1132 Stimmen
856
Ja, unbedingt.
276
Nein. Es ist auch ohne ihn unterhaltsam.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de