Dieser neue Grey's Anatomy-Trailer wirft Fragen auf! Am Donnerstagabend ist die erfolgreiche Krankenhaus-Serie in den USA in Rekordstaffel 16 gestartet. Eigentlich sollen sich die Fans darin auf die Rückkehr eines altbekannten, aber noch nicht enthüllten Charakters freuen dürfen. Jetzt bereitet ihnen der aktuelle Promo-Clip zu den neuen Folgen aber Grund zur Sorge um Serien-Urgestein Ellen Pompeo (49). Wird die Hauptdarstellerin in ihrer Rolle der Meredith Grey etwa nie wieder in der Grey Sloan Memorial-Klinik arbeiten?

Zu Beginn der kurzen Sequenz, die ABC kurz vor der Ausstrahlung noch veröffentlicht hat, sieht man die TV-Ärztin in orangener Weste Müll aufsammeln. Als sie kurzzeitig von der Beschäftigung abgehalten wird, weist ihr Boss sie zurecht. "Zurück an die Arbeit, bevor ich dem Gericht Bericht über die Missachtung erstatte", schreit die Lady sie an. Die folgende Szene stellt dann klar: Nach dem Versicherungsbetrug-Geständnis der vergangenen Staffel hat Chefärztin Miranda Bailey (Chandra Wilson, 50) eine harte Entscheidung getroffen. "Aufgrund der kriminellen Aktivitäten arbeiten Meredith Grey, Alex Karev (Justin Chambers) und Richard Webber (James, 64 Pickens Jr.) nicht länger am Grey Sloan Memorial Krankenhaus", verkündet sie bestimmt.

Werden die drei wieder an ihren Arbeitsort zurückkommen dürfen oder wartet möglicherweise noch eine schlimmere Strafe auf sie? Im Gespräch mit einer anderen Sozialstunden-Ableistenden beantwortet Meredith die Frage, ob sie wirklich Ärztin sei, mit: "Möglicherweise. Das ist noch nicht entschieden" – und lässt damit vermuten, dass sie sogar ihre Zulassung verlieren könnte. Bis die deutschen Fans erfahren, wie es mit ihrer Lieblingsärztin weitergeht, wird allerdings noch einige Zeit vergehen. Die neuen Folgen sollen hierzulande erst im Frühjahr 2020 an den Start gehen.

Schauspieler Justin ChambersGetty Images
Schauspieler Justin Chambers
"Grey's Anatomy"-Star Chandra WilsonGetty Images
"Grey's Anatomy"-Star Chandra Wilson
Schauspielerin Ellen PompeoGetty Images
Schauspielerin Ellen Pompeo
Könnt ihr euch "Grey's Anatomy" ohne Meredith als Ärztin vorstellen?1438 Stimmen
1367
Nein! Das ist unmöglich.
71
Ja, schon. Ich fände das nicht tragisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de