Shirin David (24) klettert die Karriereleiter hoch! Anfang des Jahres gelang ihr der Sprung vom erfolgreichen YouTube-Sternchen zum gefeierten Musik-Star. Mit ihrem Song "Gib ihm" sorgte sie für einen großen Ohrwurm und erreichte sogar die Spitze der Singlecharts. Auch ihre nachfolgenden Veröffentlichungen kamen bei den Fans gut an. Am vergangenen Freitag veröffentlichte sie endlich ihr heiß ersehntes Debüt-Album "Supersize". Im Promiflash-Interview plaudert die Künstlerin jetzt über die Produktion der Texte und das Feature mit einem ihrer Idole!

Bei ihrer Album-Releaseparty offenbart die Chartstürmerin, dass sie vor dem Erscheinungstag ziemlich aufgeregt gewesen sei. "Ich habe mich gefühlt, als würde ich heiraten – und als hätte ich Namenstag, Geburtstag und alles zugleich", verrät sie gegenüber Promiflash. Denn in den Songs gebe sie viel Persönliches von sich preis. Das gehöre beim Schreiben der Texte einfach dazu. "Alles, was auf diesem Album zu hören ist, kommt von meinem Herzen. Es ist sehr leidenschaftlich und sehr ehrlich!", betont die Hamburgerin. Sie könne sich allerdings nicht entscheiden, welcher Track ihr Favorit ist.

Passend zum Album veröffentlicht Shirin, die eigentlich Barbara Shirin Davidavicius heißt, ein Feature mit Xavier Naidoo (47). Seit 2009 sei sie bekennender Fan seiner einprägsamen Musik. Von einer Zusammenarbeit habe sie ewig geträumt. Als ihr Teil von dem Song "Nur mit dir" eingesungen war, haben ihre Produzenten den Versuch gewagt und ihn einfach an den Soulsänger gesendet. Die Überraschung habe nicht lange auf sich warten lassen. "Als er seinen Part zurückgeschickt hat, war das ein sehr einprägsamer Moment. Das war echt schön", strahlt sie bis über beide Ohren.

Shirin David in ihrem Musikvideo zu "Ice"Shirin David "Ice"
Shirin David in ihrem Musikvideo zu "Ice"
"Gib ihm"-Sängerin Shirin DavidSplash News
"Gib ihm"-Sängerin Shirin David
Collage: Shirin David und Xavier NaidooCollage: Getty Images, Getty Images
Collage: Shirin David und Xavier Naidoo
Gefällt euch Shirins Album?112 Stimmen
55
Oh ja! Ich feiere ihre Musik abgöttisch.
57
Nein, leider trifft es nicht meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de