Kein Erfolg für "The Perfectionists"! Die Serie wurde als Spin-off des Erfolgsformats Pretty Little Liars beworben. Die Original-Show mit Troian Bellisario (33), Ashley Benson (29), Lucy Hale (30), Shay Mitchell (32) und Sasha Pieterse (23) in den Hauptrollen hatte sieben Staffeln und lief 2017 zum letzten Mal über die Bildschirme. Der Ableger der Mystery-Serie konnte die Fans von PLL aber nicht begeistern, denn: "The Perfectionists" wird schon nach einer Staffel abgesetzt!

Die Fortsetzung basierte wie "Pretty Little Liars" auf einem gleichnamigen Roman von Sara Shephard. Die erste Folge der Serie lief am 20. März und endete am 20. Mai nach zehn Episoden. Dabei wird es auch bleiben – denn wie unter anderem Deadline berichtet, wird die Show nicht weiter fortgesetzt. Der Grund: Die schlechten Quoten – lediglich 260.000 Zuschauer schalteten pro Episode ein. Dabei spielten auch Darsteller aus PLL in dem Spin-off mit: Sasha Pieterse alias Alison und Janel Parrish (30) als Mona waren mit von der Partie.

Neben altbekannten Gesichtern gab es aber auch zahlreiche neue Charaktere zu sehen: Wie zum Beispiel "The Descendants"-Star Sofia Carson in der Rolle von Ava und Sydney Park, bekannt aus The Walking Dead, der Caitlin verkörperte.

Der Cast von "The Perfectionists", März 2019Getty Images
Der Cast von "The Perfectionists", März 2019
Sasha Pieterse und Janel Parrish, SchauspielerinnenGetty Images
Sasha Pieterse und Janel Parrish, Schauspielerinnen
Ein Teil des "The Perfectionists"-CastsInstagram / janelparrish
Ein Teil des "The Perfectionists"-Casts
Findet ihr es schade, dass "The Perfectionists" abgesetzt wurde?1940 Stimmen
687
Ja, ich mochte das Spin-off
130
Nein, mir hat es nicht gefallen!
1123
Mir egal, ich habe es eh nicht verfolgt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de