Gute Nachrichten von Felix van Deventer (23)! Ende August sorgte der Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Schauspieler wegen eines Balkonsturzes für Schlagzeilen: Der 23-Jährige war vier Meter in die Tiefe gefallen und hatte sich infolge dessen schwer an der Wirbelsäule verletzt. Vor wenigen Tagen durfte der Wahlberliner das Krankenhaus endlich verlassen – nun folgt die nächste positive News: Felix ist endlich zurück am GZSZ-Set!

Wie RTL berichtet, durfte der Jonas-Darsteller heute das erste Mal wieder vor der Kamera der Daily-Serie stehen – und das stimmt ihn sehr glücklich: "Ich bin endlich wieder da, nach Wochen. Es wurde Zeit, ich habe das Studio, meine Garderobe, die Maske und das Set vermisst. Ich bin auch echt aufgeregt, wieder zu drehen. Ich freue mich auf die neuen Stories rund um meine Rolle Jonas", berichtete er erleichtert.

In den letzten Wochen haben Felix die Genesungswünsche seiner Fans, Freunde und Bekannten Mut gemacht – dafür möchte er sich noch einmal bedanken: "Das hat mir sehr viel Kraft gegeben. Jetzt bin ich wieder voll für meine Familie und meine Rolle da", stellte er klar. Freut ihr euch, dass Felix zurück ist? Stimmt ab.

Felix van Deventer nach seinem Sturz
Instagram / felixvandeventer
Felix van Deventer nach seinem Sturz
Felix van Deventer mit Serienmama Eva Mona Rodekirchen
TVNOW – Rolf Baumgartner
Felix van Deventer mit Serienmama Eva Mona Rodekirchen
Felix van Deventer in Berlin
Instagram / felixvandeventer
Felix van Deventer in Berlin
Freut ihr euch über Felix' GZSZ-Comeback?313 Stimmen
243
Ja total, ich bin überrascht, dass er so schnell wieder fit geworden ist!
70
Nein, der Gute soll nichts überstürzen und sich erst mal weiter auskurieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de