Schlagersängerin Nicole beweist Disziplin! Auch wenn die Blondine mittlerweile 54 Jahre alt ist, ruft sie in vielen Menschen Erinnerungen an ihre Jugend hervor. Mit zarten 17 Jahren performte sie 1982 beim Eurovision Song Contest ihren Song "Ein bisschen Frieden" und holte damals den allerersten Sieg für Deutschland. Mehr als 30 Jahre später rockt die Musikerin noch immer die Bühnen – und hat mit dem Älterwerden überhaupt kein Problem. Nun verrät Nicole (54), weshalb sie sich noch immer megafit fühlt.

"Ich esse seit 35 Jahren keine Süßigkeiten. Keine Schokolade, kein Kuchen, kein Zucker", erklärt die ESC-Gewinnerin gegenüber der Deutschen Presse-Agentur und betont, voll und ganz mit sich zufrieden zu sein. "Wenn ich morgens in den Spiegel gucke, dann lacht er", zeigt sie sich selbstbewusst und ist sich sicher, dass unter anderem die Ernährung und viel Sport für dieses Wohlgefühl verantwortlich seien. Ihr damit einhergehendes Motto "50 ist das neue 25" spiegelt sich auch in Nicoles Musik wider – denn so heißt auch ihr neues Album.

Dass sie auf Leckereien verzichten muss, um schlank und gesund zu bleiben, macht der Saarländerin offenbar überhaupt nichts aus. "Ich habe mir alle meine Träume erfüllen können, beruflich wie privat. Ich bin da sehr mit mir im Reinen", zeigt sie sich zufrieden und stellt klar, dass sie in ihrem Leben wirklich nichts bereut.

Sängerin Nicole bei einem Konzert in Luzern
imagebroker/ActionPress
Sängerin Nicole bei einem Konzert in Luzern
"Ein bisschen Frieden"-Interpretin Nicole
Imagebroker/ActionPress
"Ein bisschen Frieden"-Interpretin Nicole
Was haltet ihr von Nicoles Verzicht auf Süßigkeiten?1272 Stimmen
1163
Wow, Respekt! Das wär' nichts für mich.
109
Ach, das ist doch nicht schwer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de