Eine Schwangerschaft ist für Christina Milian keine neue Erfahrung! Sie ist zum zweiten Mal schwanger und erwartet mit dem französischen Popstar Matt Pokora (34) ein Kind. Die Sängerin hat bereits eine neunjährige Tochter aus ihrer ersten Ehe mit dem amerikanischen Rapper The Dream. Dennoch macht sich die 38-Jährige bei ihrer jetzigen Schwangerschaft um ein ganz bestimmtes Thema Gedanken: das Geschlecht des Kindes!

Die "Falling Inn Love"-Darstellerin erwartet schon bald einen Jungen und erzählte im Interview mit HollywoodLife, wie groß ihr Respekt vor dieser Aufgabe ist: "Ich hatte wirklich Angst davor", berichtete die Brünette. Andererseits gibt es für die werdende Zweifach-Mama auch entscheidende Vorteile: "Wenn ich zwei Mädchen hätte, würde ich viel länger brauchen, um mich anzuziehen. Wenn die Pubertät eintritt, bedeutet das zwei Mädchen mit zwei Attitüden", scherzte Christina. Trotz ihrer Nervosität kann sie die Geburt aber kaum erwarten.

"Jungs haben eine ganz andere Energie. Mädchen sind so ruhig", beteuerte sie während des Interviews. Trotzdem fühlt sich die Künstlerin der bevorstehenden Aufgabe gewachsen und bestärkte sich selbst: "Aber weißt du was? Ich werde es versuchen. Ich habe eine Menge Energie und denke, ich werde damit umgehen können."

Christina Milian und ihrem Freund Matt PokoraInstagram / christinamilian
Christina Milian und ihrem Freund Matt Pokora
Christina Milian im September 2019Instagram / christinamilian
Christina Milian im September 2019
Christina Milian im September 2019Instagram / christinamilian
Christina Milian im September 2019
Was meint ihr? Kriegt Christina das hin?510 Stimmen
457
Auf jeden Fall! Das macht sie mit links.
53
Das wird bestimmt eine Herausforderung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de