Cassie Randolph und Colton Underwood erregten in der vergangenen US-Bachelor-Staffel mächtig Aufsehen. Im Finale ließ der Rosenkavalier seine zwei letzten Damen einfach sitzen und machte sich auf zu seiner wahren Liebe: Cassie! Diese war nämlich frühzeitig aus der Sendung ausgestiegen. Der Grund? In den USA müssen sich die Kandidaten am Ende der Show verloben und die Blondine wollte diese Verpflichtung nicht eingehen. Seit dem ungewöhnlichen Finale sind die Turteltauben ein glückliches Paar. Obwohl kürzlich Krisengerüchte kursierten, ist nun klar: Cassandra und Colton sind immer noch happy!

In den sozialen Netzwerken zeigte sich das Pärchen immer sehr glücklich und zufrieden. Doch in den vergangenen Tagen wurde spekuliert, Cassie und Colton würden sich trennen. Jetzt meldete sich aber die Schönheit aus Kalifornien gegenüber E! News zu Wort und meinte: "Wir versuchen momentan nur, uns normal zu verhalten und nehmen jeden Tag, wie er kommt. Derzeit genießen wir, wo wir gerade sind!"

Demnach scheint das Pärchen seine Beziehung einfach aus den sozialen Medien herauszuhalten. Cassandra stellte nämlich außerdem klar, dass es nicht einfach sei, als Paar in der Öffentlichkeit zu stehen. Aber für die Influencerin sei ohnehin keine Beziehung perfekt. In Bezug auf ihren Freund erklärte sie: "Wir lieben uns und sind auf einer Wellenlänge. Und wir sind sehr glücklich!"

Cassandra Randolph und Colton Underwood
Instagram / cassierandolph
Cassandra Randolph und Colton Underwood
Cassie Randolph 2018
Instagram / cassierandolph
Cassie Randolph 2018
Der Ex-US-Bachelor Colton Underwood und Cassie Randolph
Instagram / cassierandolph
Der Ex-US-Bachelor Colton Underwood und Cassie Randolph
Glaubt ihr, dass die Liebe der beiden halten wird?240 Stimmen
197
Natürlich! Die beiden sind füreinander geschaffen.
43
Ich glaube, dass es schwierig wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de