Lamar Odom (39) ist total verliebt! Der einstige Basketball-Star schwebt mit seiner neuen Partnerin Sabrina Parr auf Wolke sieben. Mit der Personal-Trainerin scheint er eine mehr als erfüllende Beziehung zu führen: Zum einem gestand er öffentlich seine Vorliebe, an ihren Zehen zu nuckeln, zum anderen offenbarte er, keine Pornos mehr zu schauen. Jetzt machte er seiner Liebsten ein weiteres Kompliment und schoss dabei wohl gegen seine Ex-Frau.

Der 39-Jährige teilte nun eine Body-Transformation von Sabrina auf Instagram, für die er sie in den Himmel lobte. "Mein Baby ist eine extrem harte Arbeiterin. Total natürlich und echt – sowohl innen als auch außen. Gott hat sie in mein Leben gebracht, damit ich mein ganzes Potenzial abrufen kann", schwärmte der Ex-Profi in seinem Post. Ob der ehemalige Miami-Heat-Spieler damit indirekt gegen Khloe Kardashian (35) sticheln wollte?

Seine Verflossene selbst hat bisher noch keine Beauty-Eingriffe zugegeben, doch zuletzt wurde immer wieder vermutet, der Reality-TV-Star habe sich die Nase operieren lassen. Wie das Verhältnis aktuell zwischen ihnen ist, ist unklar. Ihre Ehe wurde 2016 geschieden, weil Lamar Khloe sie mehrfach betrogen hatte. Eine Tatsache, die er mittlerweile bereut.

Lamar Odom und Sabrina Parr, 2019Instagram / lamarodom
Lamar Odom und Sabrina Parr, 2019
Lamar Odom, SportlerGetty Images
Lamar Odom, Sportler
Khloe Kardashian und Lamar OdomGetty Images
Khloe Kardashian und Lamar Odom
Was meint ihr: War das ein Diss gegen Khloe?603 Stimmen
334
Ja, wie soll es sonst gemeint gewesen sein?
269
Nein, diese Aussage hatte wirklich nichts mit ihr zu tun!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de