Laura Müller (19) nimmt – zumindest laut eigener Aussage – nicht am Dschungelcamp teil! Das hat die Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin vor wenigen Stunden selbst bekannt gegeben. Damit dementierte sie ein Gerücht, das vor einigen Tagen aufgekommen war. Zwar habe es eine Anfrage von der Produktionsfirma gegeben, Laura habe sich allerdings dagegen entschieden. Jetzt meldet sich im Netz auch Michael Wendler (47) zu Wort: Er will seine Freundin vor dem Format beschützen!

Der Schlagerstar nahm 2014 selbst an "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teil und erntete dafür eine Menge Lacher und Kritik. Immerhin hatte er es nur wenige Tage im australischen Busch ausgehalten. In einem Instagram-Post macht er nun klar, dass er Laura davor bewahren will: "Ich möchte meine Freundin nicht denselben Anfeindungen aussetzen, wie ich sie 2014 erlebt habe! Laura ist ein wundervoller und liebenswerter Mensch und ich liebe sie von ganzem Herzen – was wäre ich also für ein Freund, der sie nicht vor so einer Show beschützt?"

Angeblich sollen unter anderem Daniela Büchner (41), Ennesto Monté (44) und Ur-Bachelor Paul Janke (38) ihr Glück zwischen Spinnen und Kakerlaken versuchen.

Laura Müller und Michael Wendler, PromipärchenInstagram / lauramuellerofficial
Laura Müller und Michael Wendler, Promipärchen
Michael Wendler und Laura Müller im August 2019Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura Müller im August 2019
Laura Müller und Michael Wendler im Juni 2019Instagram / wendler.michael
Laura Müller und Michael Wendler im Juni 2019
Was sagt ihr zu Lauras Entscheidung?1155 Stimmen
610
Richtig so, sie passt nicht in den Dschungel!
545
Schade, mit ihr wäre das bestimmt lustig geworden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de