Soll das ihr Ernst sein? Cardi B (26) ist mit einigen Hits wie "South of the border" momentan ziemlich erfolgreich im Musikgeschäft vertreten. Neben Features mit Weltstars wie Ed Sheeran (28) und Post Malone (24) hat die Rapperin derzeit alle Hände voll zu tun – sie produziert Songs für ihr zweites eigenes Studio-Album. Und dafür könnte sie sich einen ziemlich kuriosen Namen vorstellen!

Im Frühjahr 2018 veröffentlichte Cardi ihre erste Scheibe unter dem Titel "Invasion of Privacy". Wann der Nachfolger erscheinen soll, ist noch unklar. Bei Instagram teilte die Künstlerin ihren Follower in einem Live-Chat ihre anstehenden Karrierepläne mit – dabei verriet die 26-Jährige auch, welchen Namen sie sich für das kommende Album vorstellen könne: "Ich glaube, ich nenne es Tiger Woods. Erinnert ihr euch daran, als alle schlecht über Tiger Woods sprachen? Und als er dann zurückkam, gewann er die grüne Jacke."

Mit ihrer Aussage bezog sich die Künstlerin auf die schwere Zeit von Tiger Woods (43). Der Stargolfer hatte mit einer Reihe an Verletzungen zu kämpfen, die fast sein Karriere-Ende bedeuten sollten. Trotzdem konnte Tiger im Laufe diesen Jahres das Master Turnier erneut für sich entscheiden – zuletzt ging der 43-Jährige dabei 2005 als Sieger vom Platz. Der Gewinner bekommt neben dem Preisgeld eine grüne Jacke überreicht.

Cardi B bei den Billboard Music Awards 2019Getty Images
Cardi B bei den Billboard Music Awards 2019
Cardi B, MusikerinGetty Images
Cardi B, Musikerin
Cardi B bei einem Konzert in Los AngelesGetty Images
Cardi B bei einem Konzert in Los Angeles
Was haltet ihr vom möglichen Namen des Albums?91 Stimmen
58
Tolle Idee, finde ich gut!
33
Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de